News

"Star Wars: Das Imperium schlägt zurück" im James Bond-Stil

Ganz anders und doch vertraut: Kurt Rauffers Version des "Star Wars"-Openers.
Ganz anders und doch vertraut: Kurt Rauffers Version des "Star Wars"-Openers. (©Vimeo/KROFL 2016)

Egal welchen "Star Wars"-Teil man sich ansieht – man weiß genau, was einen anfangs erwartet: gelbe Schrift auf schwarzem Grund zu epischer Orchestermusik von John Williams. Nicht in diesem Video! Visual Arts-Student Kurt Rauffer hat eine aufregend andere Version erstellt – im Stile eines "James Bond"-Films. 

Es gibt weltweit wohl keinen bekannteren Film-Opener als den der "Star Wars"-Saga. Ähnlich berühmt ist höchstens der Stil, in dem alle Filme der "James Bond"-Reihe gehalten sind. Und genau diese beiden Filmreihen hat Kurt Rauffer jetzt vermischt. Für sein Studium der Visual Arts erstellte der Künstler einen neuen Opener für "Star Wars: Das Imperium schlägt zurück". Lange Einstellungen von Raumschiffen, Sith Lords und Lichtschwertern versetzen den Zuschauer sofort in eine "James Bond"-Welt. Perfekt wird die Agentenstimmung durch den melancholisch angehauchten Song "Spectre" von Radiohead, der für den gleichnamigen "Bond"-Streifen geschrieben, aber abgelehnt wurde.

"Star Wars" à la "Bond" – Raumschiffe statt heißer Frauen

Typische "Star Wars"-Szenen – etwa die Verfolgungsjagd am Todesstern – erscheinen aber nicht nur durch die neue Musik in völlig anderem Licht. Der New Yorker Student schuf mit den blau und rot gerenderten Drahtgittermodell-Raumschiffen auch eine Hommage an die Computertechnik der 70er Jahre, die bei dem Film, der 1980 erschien, zum Einsatz kam.

Obwohl man den Song, der niemals bei einem "James Bond"-Opener verwendet wurde, vielleicht nicht kennt, funktioniert Kurt Rauffers Adaption. So fühlt man sich als Zuschauer sofort in die Agentenwelt rund um 007 und den MI6 versetzt – nur dass die Frauen im Opener durch Raumschiffe und die Pistolen durch Lichtschwerter ersetzt wurden. Für die nächste Studienarbeit hätten wir dann noch einen Vorschlag für Kurt Rauffer: Wie wäre es mit einem "Bond"-Opener im "Star Wars"-Stil?

Star Wars - Episode V "The Empire Strikes Back" Homage (Title Sequence) from KROFL on Vimeo.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben