News

Neuer "Suicide Squad"-Trailer: Jetzt auch mit Batman

Suicide Squad
Suicide Squad (©YouTube/Warner Bros. Pictures 2016)

Warner Bros. heizt den Hype zwei Monate vor dem Kinostart von "Suicide Squad" weiter fleißig an. Im neuesten TV-Trailer zum Film ist erstmals auch (kurz) Batman höchstpersönlich zu sehen.

In "Suicide Squad" geht es diesmal nicht um strahlende Superhelden à la Avengers oder Justice League, sondern um ein Team von Bösewichten, das die Welt retten soll. Mit an Bord sind unter anderem Deadshot (Will Smith), Harley Quinn (Margot Robbie) und der Joker (Jared Leto) ... und wo der Joker ist, ist Gegenspieler Batman bekanntlich meist nicht weit.

Auftritt von Ben Affleck endlich bestätigt

Nach diversen Gerüchten rund um ein Auftauchen des dunklen Ritters in "Suicide Squad" wurde der Auftritt von Ben Affleck nun im neuesten TV-Trailer bestätigt, der während des dritten Spiels der NBA-Finals am Donnerstag im US-Fernsehen ausgestrahlt wurde. Allerdings muss man schon ganz genau aufpassen, um Batman im "Suicide Squad"-Trailer zu entdecken. Bei 0:23 Minuten ist zu sehen, wie der Fledermaus-Mann von einem Hochhaus auf das vorbeirasende Auto des Jokers springt. Bislang gab es immer nur Gerüchte um einen Auftritt von Batman in "Suicide Squad" – die sich verdichteten, als ein Stuntdouble von Ben Affleck Ende Mai beim Dreh in Toronto gesichtet wurde.

"Suicide Squad" startet am 18. August in den deutschen Kinos. Regie führt David Ayer, bekannt durch "Training Day" oder "End of Watch".

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben