News

"Surface Lite": Günstiges Microsoft-Tablet nur mit Pentium-Prozessor?

Microsoft arbeitet an Surface-Tablets für Einsteiger.
Microsoft arbeitet an Surface-Tablets für Einsteiger. (©Microsoft 2016)

Um mit dem iPad und anderen Tablets besser konkurrieren zu können, arbeitet Microsoft derzeit angeblich an einem "Surface Lite". In dem Gerät sollen offenbar günstige Prozessoren vom Typ Intel Pentium zum Einsatz kommen.

Microsoft möchte in Zukunft eine größere Zielgruppe mit seinen Surface-Geräten ansprechen und soll zu diesem Zweck bereits an günstigeren "Surface Lite"-Geräten arbeiten. Um den Preis bei etwa 400 US-Dollar zu halten, setzt Microsoft dabei laut Winfuture aus Kostengründen auf leistungsschwächere Prozessoren aus der Intel-Pentium-Serie.

Wie stark sind die Pentium-Prozessoren?

Die Pentium-Reihe ist in puncto Leistung derzeit noch unterhalb der Core-M-Prozessoren angesiedelt, wie sie etwa im 12-Zoll-MacBook von Apple zum Einsatz kommen. Der aktuelle Intel Pentium  N5000 arbeitet etwa mit vier Rechenkernen und einem Basistakt von 1,1 GHz sowie einem Maximaltakt von 2,7 GHz. Die etwas stärkeren Pentium 4410Y und 4415Y sind mit Basis-Taktraten von 1,5 GHz beziehungsweise 1,6 GHz ein wenig leistungsfähiger. 

Im Vergleich zum restlichen Lineup an Surface-Geräten, wo Microsoft auf Intel-Core-i5- sowie Core-i7-Prozessoren setzt, dürften die Leistungsunterschiede gravierend ausfallen. Allerdings sollen die "Surface Lite"-Geräte auch ansonsten mit abgespeckter Hardware daherkommen und etwa nur 10-Zoll-Displays im 3:2-Format anstelle der 12,3-Zoll-Screens im Surface Pro bieten.

Pentium-Prozessoren kommen seit Längerem bereits in diversen Windows-10-Convertibles anderer Hersteller zum Einsatz – unter anderem im Acer Switch 3 – und liefern dort eine mehr als ausreichende Performance für alltägliche Office-Arbeiten. Wann genau die neuen Surface-Produkte auf den Markt kommen werden und ob es dem Hersteller damit gelingen kann, den iPads Konkurrenz zu machen, steht allerdings zum jetzigen Zeitpunkt noch in den Sternen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen