menu

Surface Pro 7, Surface Laptop 3 und ARM-Surface auf Bildern zu sehen

microsoft-surface-arm
Dieses Pressebild zeigt angeblich ein Microsoft-Surface-Tablet mit mobilem ARM-Chip.

Kurz vor dem Microsoft-Event am Mittwoch sind Pressebilder des Surface Pro 7, Surface Laptop 3 und eines neuen Surface-Tablets mit ARM-Chip aufgetaucht. Außerdem bestätigte der bekannte Leaker Evan Blass die Existenz eines innovativen, neuen Geräts.

Das Dual-Screen-Surface gibt es wirklich. Das bestätigte Evan Blass auf Twitter, allerdings hat der Leaker noch keine Fotos des Geräts mit den zwei Bildschirmen auf Lager. Dafür veröffentlichte er Bilder von anderen Geräten, die Microsoft morgen vorstellen wird. Evan Blass hat sich als weitgehend verlässlicher Leaker etabliert, insofern ist es sehr gut möglich, dass die Pressebilder die tatsächlichen Surface-Geräte zeigen.

Surface-Tablet mit mobilem Chip

Mit dabei: Ein neues Windows-Tablet mit mobilem ARM-Prozessor, wahrscheinlich von Qualcomm. Der Chip sollte für eine lange Laufzeit sorgen und der Preis dürfte niedriger ausfallen als bei den anderen Surface-Geräten. Einen Namen hat Blass noch nicht verraten. Die Bilder zeigen ein Surface-Tablet mit dünnem Displayrahmen an den Seiten und geringer Gehäusehöhe, das mit einem Type Cover gekoppelt ist. Auf einem der Bilder liegt der Surface Pen daneben.

surface-pro-7 fullscreen
Das Surface Pro 7 ähnelt dem Vorgänger, bietet aber USB-C.

Das Surface Pro 7 ist dicker und ähnelt insgesamt dem Vorgänger. Der Displayrahmen fällt breiter aus als beim ARM-Surface und neben dem USB-A-Port ist ein USB-C-Anschluss anstelle des Mini DisplayPort auszumachen.

Surface Laptop 3 verabschiedet sich von Alcantara

surface-laptop-3 fullscreen
Der Surface Laptop 3 besteht aus Metall.

Schließlich hat Blass Renderbilder des Surface Laptop 3 veröffentlicht. Er überrascht mit einem Design aus Metall statt Alcantara. Davon abgesehen ähnelt er dem Surface Laptop 2. Es wird auch ein 15-Zoll-Modell geben und angeblich setzt Microsoft auf AMD-Prozessoren für den Laptop. Das Surface Pro 7 hingegen dürfte mit Intel-Chips der 10. Generation ausgestattet werden. Morgen um 16:00 kannst Du das Microsoft-Event aus New York im Livestream verfolgen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Microsoft

close
Bitte Suchbegriff eingeben