News

TextsFromMom: Endlich eine lustige Samsung-Werbung

#TextsFromMom
#TextsFromMom (©YouTube/Samsung Mobile USA 2015)

In der Vergangenheit waren die Werbeclips von Samsung nicht unbedingt immer originell – entweder veralberte man Apple-Fans, oder man kopierte den Werbestil der Kalifornier gleich ganz. Zum Muttertag haben die Koreaner nun aber einen ziemlich lustigen Werbeclip veröffentlicht.

Am kommenden Sonntag ist Muttertag – und viele Unternehmen nutzen diese Gelegenheit, um mit ganz besonders kitschigen Werbungen an die Gefühle zu appellieren. Samsung entschied sich dieses Jahr für einen anderen Weg – und der ist vielleicht nicht originell, dafür aber umso witziger. Auf der YouTube-Seite von Samsung Mobile USA wurde am Mittwoch ein einminütiger Clip mit dem Titel "#TextsFromMom" veröffentlicht.

Galaxy S6 Edge steht angenehm im Hintergrund

Das Prinzip ist von diversen Internetseiten bekannt: Auf einem Samsung Galaxy S6 Edge werden angebliche Kurznachrichten von Müttern gezeigt, die manchmal peinlich, manchmal rührend, aber immer ulkig sind. Beispiel gefällig? "Wie kann ich meine Nachrichten zurückspulen?", fragt eine Mama. Witzige Randnotiz: Wenn man die angezeigten Telefonnummern der Mütter anruft, bekommt man auch noch kuriose Mailbox-Nachrichten zu hören. Wer zudem unter dem Hashtag "TextsFromMom" die lustigste Nachricht der eigenen Mutter teilt, kann ein Galaxy S6 Edge gewinnen.

In der gesamten Samsung-Werbung steht das Galaxy S6 Edge angenehm im Hintergrund und dient lediglich als Gerät, auf dem die Kurznachrichten der Mütter gezeigt werden. Ganz anders also als die jüngste Kampagne für das Knick-Handy, die sich mehr oder weniger deutlich beim Konkurrenten Apple bediente. Die herzige Schlussbotschaft von "#TextsFromMom": Zum Muttertag sollte man die Mama lieber anrufen, als nur mit ihr zu schreiben.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben