menu

Touch-ID-Comeback? iPhones könnten neuen Fingerabdruckscanner bekommen

Wird Touch ID in verbesserter Form ein Comeback feiern?
Wird Touch ID in verbesserter Form ein Comeback feiern?

Die neuen iPhones haben allesamt nur noch die Gesichtserkennung Face ID für die Entsperrung des Smartphones an Bord. Künftig könnte auf dem iPhone aber ein verbessertes Touch ID als Ergänzung dienen.

Ein entsprechendes Patent hat Apple schon 2016 beim US-Patentamt USTPO eingereicht, berichtet AppleInsider. Darin beschreibt Apple eine Methode, wie sich mithilfe von Schall eine Fingerabdruckerkennung realisieren ließe, die auf dem kompletten Display funktionieren würde. Da aktuelle iPhones ohnehin keinen Home-Button mehr besitzen und somit auch keinen Platz für einen herkömmlichen Touch-ID-Sensor mehr haben, wäre ein solches System denkbar. Laut einem anderen Patent ist auch die Kombination von Face ID und Touch ID für erhöhte Sicherheit denkbar.

So würde das Touch ID der Zukunft funktionieren

Konkret würde eine Fläche akustischer Wandler in Kontakt mit der Oberfläche platziert sein, die bei Berührung ein codiertes Impulssignal übertragen könnte. Durch das Überwachen und Empfangen von Reflexionen codierter Signale könnte ein Bildauflöser auf Basis der Eingabe ein Bild erzeugen. Schallimpulse kämen mit dem Fingerabdruck in Kontakt, die daraus entstehenden Reflexionen würden dazu genutzt werden, ein Abbild des Fingerabdrucks zu erstellen und zu analysieren.

Vorteile einer solchen Technik wären vor allem eine schnellere Verarbeitung und eine Identifikation, die auf dem gesamten Bildschirm durchgeführt werden könnte. Nutzer eines iPhones müssten nicht mehr, wie sonst bei Touch ID üblich, eine bestimmte Stelle des Geräts bewusst auswählen, sondern könnten ihr Smartphone "ganz nebenbei" entsperren. Ob Apple tatsächlich ein verbessertes Touch ID plant, ist aber längst nicht klar und bleibt abzuwarten. Zumindest für die neuen iPhones 2019 ist damit wohl noch nicht zu rechnen.

patent-touch-id fullscreen
Im Patent wird ein Verfahren beschrieben, das eine Fingerabdruckerkennung auf dem gesamten Bildschirm erlaubt.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple

close
Bitte Suchbegriff eingeben