Kolumne

TURN ON Preview Mai: Android N & Release von "Uncharted 4"

Am 10. Mai erscheint "Uncharted 4: A Thief's End" für die PS4.
Am 10. Mai erscheint "Uncharted 4: A Thief's End" für die PS4. (©Sony Computer Entertainment Europe 2016)

Auf der Google I/O wird das neue Betriebssystem Android 7.0 N präsentiert, für die PS4 erscheint der Blockbuster "Uncharted 4: A Thief's End". Was für heiße Tech-Termine sonst noch im Mai anstehen, weiß unser TURN ON Preview.

1. Honor V8 mit Dual-Kamera dürfte am 10. Mai enthüllt werden

 Das Honor V8 wird wie das Huawei P9 auf eine Dual-Kamera setzen. fullscreen
Das Honor V8 wird wie das Huawei P9 auf eine Dual-Kamera setzen. (©Honor 2016)

Dual-Kameras sind derzeit schwer im Trend. So wird die Huawei-Tochter Honor am 10. Mai das neue Smartphone Honor V8 präsentieren. Bis auf die Dual-Kamera, die diesmal wohl nicht von Leica zugesteuert werden dürfte, deuten die technischen Daten auf ein ordentlich ausgestattetes Gerät hin. So ist ein Octa-Core-Chip Kirin 950 im Gespräch, der von 4 GB RAM unterstützt werden könnte. Am 10. Mai wird Honor die Katze aus dem Sack lassen.

2. "Uncharted 4: A Thief's End": Release am 10. Mai für die PS4

Ebenfalls am 10. Mai erfolgt der heiß erwartete Release des PS4-Blockbusters "Uncharted 4: A Thief's End". Einmal mehr muss Schatzjäger Nathan Drake eine Verschwörung aufdecken, die historische Maße aufweist. Nachdem das Erscheinungsdatum des Games mehrfach verschoben wurde, kommt der Titel von Naughty Dog nun endlich am 10. Mai in die Läden.

3. Moto G4 und Moto G4 Plus werden wohl am 17. Mai gezeigt

 Am 17. Mai wird Motorola neue Smartphones präsentieren. fullscreen
Am 17. Mai wird Motorola neue Smartphones präsentieren. (©Motorola 2016)

Offenbar wird auch Motorola neue Smartphones der Öffentlichkeit präsentieren. Der Hersteller hat am 17. Mai zu einem Presse-Event in Neu-Delhi geladen – und könnte das Moto G4 Plus und das Moto G4 offiziell enthüllen. Für beide Smartphones wird eine Bildschirmdiagonale von 5,5 Zoll erwartet, die Auflösung soll Full HD betragen. Unterschiede dürfte es bei der Auflösung der Kamera geben, für die Plus-Version sind 16 Megapixel im Gespräch, für das normale G4 wird mit 13 MP gerechnet. Erscheinen könnten beide Modelle noch im Mai.

4. Google I/O: Bühne frei für Android 7.0 N

 Auf der Google I/O wird das Betriebssystem Android 7.0 N ausführlich vorgestellt. fullscreen
Auf der Google I/O wird das Betriebssystem Android 7.0 N ausführlich vorgestellt. (©TURN ON 2016)

Vom 18. Mai bis zum 20. Mai wird Google im Shoreline Amphitheatre in Mountain View seine jährliche Entwicklerkonferenz Google I/O veranstalten. Das große Thema ist das neue Betriebssystem Android 7.0 N, das auf Android 6.0 Marshmallow folgen wird. Für welche Süßigkeit der Buchstabe N steht, wird auf diesem Event zwar wohl nicht enthüllt, sondern erst deutlich später. Aber zumindest stellt Google die neue Software ausführlich vor – und präsentiert womöglich auch wieder das eine oder andere Gadget, wie es in der Vergangenheit mitunter vorkam.

5. OnePlus 3: Kommt der Flaggschiff-Killer Ende Mai?

 Das OnePlus 2 dürfte demnächst einen Nachfolger spendiert bekommen. fullscreen
Das OnePlus 2 dürfte demnächst einen Nachfolger spendiert bekommen. (©OnePlus 2016)

Mit dem OnePlus 3 hat der chinesische Smartphone-Hersteller ein heißes Gerät in der Pipeline. Bereits Ende Mai könnte der OnePlus 2-Nachfolger offiziell vorgestellt werden. Als Termin kommt derzeit der 28. Mai infrage. Ob die Ausstattung wirklich so üppig wird – Gerüchten zufolge wird das OnePlus 3 über einen satten Arbeitsspeicher von 6 GB verfügen – dürfte in naher Zukunft feststehen. Der Release im Juni wurde schon vor einiger Zeit bestätigt.

Bestätigte Termine im Mai:

  • Release von "Uncharted 4: A Thief's End" für die PS4: 10. Mai
  • Vorstellung des Honor V8: 10. Mai
  • Presse-Event von Motorola: 17. Mai
  • Entwicklerkonferenz Google I/O: 18. Mai bis 20. Mai
Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben