Kolumne

TURN ON Weekly: CES 2017, Galaxy S8 & LG G6 im Anflug

2017 startet direkt mit einem Technik-Feuerwerk: der CES 2017.
2017 startet direkt mit einem Technik-Feuerwerk: der CES 2017. (©dpa 2016)

Willkommen im neuen Jahr 2017! Während Du vielleicht gerade erst von der Silvester-Party zurückgekommen bist oder beim Neujahrsbrunch sitzt, verrät Dir TURN ON Weekly noch einmal, was in der letzten Woche des alten Jahres so passierte.

Gerüchte zu LG G6 und Galaxy S8

 Eine der großen Fragen: Wie sehr wird das LG G6 dem Vorgänger ähneln? fullscreen
Eine der großen Fragen: Wie sehr wird das LG G6 dem Vorgänger ähneln? (©YouTube/MySmartPrice Web Technology Pvt Ltd 2016)

Auch im neuen Jahr erwarten uns natürlich wieder jede Menge Smartphone-Highlights. In der vergangenen Woche nahmen die Gerüchte zu den ersten Top-Smartphones 2017 – dem LG G6 und dem Galaxy S8 – richtig Fahrt auf. Zum LG-Gerät gab es zunächst erste Skizzen zu sehen, wenig später folgte auch schon ein richtiges Render-Video. Auch zu den technischen Daten gab es ein paar Gerüchte. So soll das LG G6 angeblich Wireless Charging unterstützen und zudem wasserdicht werden. Und das Beste: Das Smartphone könnte womöglich bereits Ende Februar oder Anfang März 2017 erscheinen.

Das Galaxy S8 unterdessen machte mit jeder Menge technischen Details von sich reden. So soll das Samsung-Smartphone angeblich ein 3D Touch-Display bekommen, und der Sprachassistent Bixby soll in fast allen nativen Apps zum Einsatz kommen. Zudem ist als Zubehör der von der Note-Serie bekannte Stylus S Pen im Gespräch.

CES 2017 wirft ihre Schatten voraus

 Die CES 2017 startet am 5. Januar. fullscreen
Die CES 2017 startet am 5. Januar. (©picture alliance / dpa 2015)

Die CES 2017 öffnet zwar erst am kommenden Donnerstag in Las Vegas ihre Pforten, die Technik-Messe warf allerdings bereits in der letzten Woche des alten Jahres ihre Schatten voraus. So kündigte LG beispielsweise gleich zwei innovative Audio-Geräte für das Event an: den schwebenden Lautsprecher LG PJ9 und den Bluetooth-Lautsprecher Tone Studio, der um den Hals getragen wird. Zudem könnte HTC auf der CES 2017 eine verbesserte Version der Vive oder vielleicht sogar gleich den Nachfolger vorstellen. Weiterhin könnten BlackBerry und TCL das neue BlackBerry Mercury enthüllen. TURN ON wird natürlich in der kommenden Woche ausführlich über die CES 2017 berichten.

"Alien: Covenant"-Trailer & "Assassin's Creed"-Kritik

 "Alien Covenant" soll zu den Wurzeln der Serie zurückkehren. fullscreen
"Alien Covenant" soll zu den Wurzeln der Serie zurückkehren. (©Twentieth Century Fox 2016)

Auch an der Filmfront tat sich in der letzten Woche des Jahres 2016 noch einmal etwas. Zunächst wurden Science-Fiction-Fans zu Weihnachten mit dem ersten Trailer zu "Alien: Covenant" beschenkt, der zumindest Hoffnung auf eine Rückkehr zu den düsteren Anfängen der Filmreihe macht. Seit dem 27. Dezember läuft zudem "Assassin's Creed" mit Michael Fassbender und Marion Cotillard in den Hauptrollen in den deutschen Kinos. Was wir von dem Action-Film halten, erfährst Du in unserer TURN ON-Kritik.

Beunruhigende Gerüchte zur Nintendo Switch

 Wie lange hält das Handheld der Nintendo Switch durch? fullscreen
Wie lange hält das Handheld der Nintendo Switch durch? (©Nintendo 2016)

Bevor Nintendo die Switch am 13. Januar ausführlicher vorstellen will, gab es in der vergangenen Woche noch einmal ein paar Gerüchte zur Hybrid-Konsole der Japaner – und diese waren für viele Gamer etwas besorgniserregend. So soll der Akku des Mobilteils der Nintendo Switch nicht austauschbar sein, zudem soll das Handheld im mobilen Betrieb nur drei Stunden durchhalten. Wenn das mal nicht zum Problem für Nintendo wird!

Neueste Artikel zum Thema 'CES 2017'

close
Bitte Suchbegriff eingeben