TURN ON Weekly: Galaxy Note 9, Android Pie & "Red Dead Redemption 2"

Das Galaxy Note 9 wurde in der vergangenen Woche endlich vorgestellt.
Das Galaxy Note 9 wurde in der vergangenen Woche endlich vorgestellt. (©Samsung 2018)
Gregor Rumpf Würde sich auch in 10 Jahren noch das iPhone SE kaufen, weil große Smartphones nerven.

Samsung stellt sein neues Phablet Galaxy Note 9 offiziell vor, Android 9.0 Pie erscheint auf den ersten Smartphones und "Red Dead Redemption 2" hat endlich einen Gameplay-Trailer. Was sonst noch in der vergangenen Woche wichtig war, verrät wie immer TURN ON Weekly.

Samsung enthüllt das Galaxy Note 9 – und TURN ON ist dabei

Nach Monaten voller Gerüchte, Spekulationen und Leaks war es am Donnerstagabend endlich soweit: Samsung stellte sein neues Phablet-Flaggschiff Galaxy Note 9 offiziell vor. Das Smartphone hat einen Stylus mit Bluetooth-Verbindung und wird auch in Deutschland in der 512-GB-Variante erscheinen – dann müssen allerdings 1250 Euro auf den Ladentisch gelegt werden. Der Release erfolgt am 24. August. TURN ON war beim Launch-Event in Berlin und konnte sich das Phablet schon einmal für einen ersten Hands-on-Test schnappen.

Zusammen mit dem Note 9 stellte Samsung auch noch die neue smarte Uhr Galaxy Watch sowie den Smart Speaker Galaxy Home vor. Mobile Gamer dürften sich zudem über die Android-Version von "Fortnite" gefreut haben, das ab sofort als Beta für Galaxy-Geräte von Samsung zur Verfügung steht.

Android 9.0 Pie ist da – und TURN ON hat es getestet

Android 9.0 Pie
Android 9.0 Pie wurde in der vergangenen Woche veröffentlicht.

Neben dem Galaxy Note 9 gab es in der vergangenen Woche noch ein weiteres Highlight für Android-Fans: die neueste Version Android 9.0 Pie wurde von Google zunächst für die Pixel-Smartphones veröffentlicht. Wer sich einen Eindruck von den Neuerungen im Betriebssystem verschaffen will, schaut am besten in den Test von TURN-ON-Redakteur Andreas – und dann wäre da ja noch die leidige Angelegenheit mit dem Namen der nächsten Android Version Q.

"Red Dead Redemption 2" mit erstem Gameplay-Trailer

Während Smartphone-Fans am vergangenen Donnerstag den Live-Stream zum Note-9-Launch verfolgten, hatten Gamer ein ganz anderes Thema: Zeitgleich präsentiere Rockstar Games endlich erstes Gameplay-Material zu "Red Dead Redemption 2" – und enttäuschte nicht. Der neue Trailer zeigt eindrücklich, wie viel Liebe fürs Detail die Entwickler wieder in eine Open World gesteckt haben. Sieben besonders interessante Info-Häppchen aus dem Trailer haben wir in dieser Übersicht zusammengefasst. Übrigens: Das Gameplay-Material wurde komplett auf einer PS4 Pro in 4K aufgezeichnet.

Staffel 6 von "House of Cards" bekommt Starttermin

House of Cards
In der letzten Staffel von "House of Cards" übernimmt Claire Underwood das Kommando.

Auch für Serien-Junkies gab es in der vergangenen Woche eine gute Nachricht: Die sechste und zugleich letzte Staffel von "House of Cards" hat endlich einen Starttermin! Am 2. November beginnt die finale Runde auf Netflix – allerdings nur in den USA. In Deutschland hat weiterhin Sky die Rechte an der Erstausstrahlung und zeigt Staffel 6 (voraussichtlich wieder) parallel zum US-Release. Deutsche Netflix-Nutzer müssen vermutlich noch weitere sechs Monate warten. Nach dem Rauswurf von Kevin Spacey übernimmt in der letzten Staffel von "House of Cards" Claire Underwood (Robin Wright) als US-Präsidentin das Ruder.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben