Kolumne

TURN ON Weekly: Galaxy Note 9, Android Pie & "Red Dead Redemption 2"

Das Galaxy Note 9 wurde in der vergangenen Woche endlich vorgestellt.
Das Galaxy Note 9 wurde in der vergangenen Woche endlich vorgestellt. (©Samsung 2018)

Samsung stellt sein neues Phablet Galaxy Note 9 offiziell vor, Android 9.0 Pie erscheint auf den ersten Smartphones und "Red Dead Redemption 2" hat endlich einen Gameplay-Trailer. Was sonst noch in der vergangenen Woche wichtig war, verrät wie immer TURN ON Weekly.

Samsung enthüllt das Galaxy Note 9 – und TURN ON ist dabei

Nach Monaten voller Gerüchte, Spekulationen und Leaks war es am Donnerstagabend endlich soweit: Samsung stellte sein neues Phablet-Flaggschiff Galaxy Note 9 offiziell vor. Das Smartphone hat einen Stylus mit Bluetooth-Verbindung und wird auch in Deutschland in der 512-GB-Variante erscheinen – dann müssen allerdings 1250 Euro auf den Ladentisch gelegt werden. Der Release erfolgt am 24. August. TURN ON war beim Launch-Event in Berlin und konnte sich das Phablet schon einmal für einen ersten Hands-on-Test schnappen.

Zusammen mit dem Note 9 stellte Samsung auch noch die neue smarte Uhr Galaxy Watch sowie den Smart Speaker Galaxy Home vor. Mobile Gamer dürften sich zudem über die Android-Version von "Fortnite" gefreut haben, das ab sofort als Beta für Galaxy-Geräte von Samsung zur Verfügung steht.

Android 9.0 Pie ist da – und TURN ON hat es getestet

 Android 9.0 Pie wurde in der vergangenen Woche veröffentlicht. fullscreen
Android 9.0 Pie wurde in der vergangenen Woche veröffentlicht. (©YouTube/Copper vs Glass 2018)

Neben dem Galaxy Note 9 gab es in der vergangenen Woche noch ein weiteres Highlight für Android-Fans: die neueste Version Android 9.0 Pie wurde von Google zunächst für die Pixel-Smartphones veröffentlicht. Wer sich einen Eindruck von den Neuerungen im Betriebssystem verschaffen will, schaut am besten in den Test von TURN-ON-Redakteur Andreas – und dann wäre da ja noch die leidige Angelegenheit mit dem Namen der nächsten Android Version Q.

"Red Dead Redemption 2" mit erstem Gameplay-Trailer

Während Smartphone-Fans am vergangenen Donnerstag den Live-Stream zum Note-9-Launch verfolgten, hatten Gamer ein ganz anderes Thema: Zeitgleich präsentiere Rockstar Games endlich erstes Gameplay-Material zu "Red Dead Redemption 2" – und enttäuschte nicht. Der neue Trailer zeigt eindrücklich, wie viel Liebe fürs Detail die Entwickler wieder in eine Open World gesteckt haben. Sieben besonders interessante Info-Häppchen aus dem Trailer haben wir in dieser Übersicht zusammengefasst. Übrigens: Das Gameplay-Material wurde komplett auf einer PS4 Pro in 4K aufgezeichnet.

Staffel 6 von "House of Cards" bekommt Starttermin

 In der letzten Staffel von "House of Cards" übernimmt Claire Underwood das Kommando. fullscreen
In der letzten Staffel von "House of Cards" übernimmt Claire Underwood das Kommando. (©David Giesbrecht/Netflix/Sony 2018)

Auch für Serien-Junkies gab es in der vergangenen Woche eine gute Nachricht: Die sechste und zugleich letzte Staffel von "House of Cards" hat endlich einen Starttermin! Am 2. November beginnt die finale Runde auf Netflix – allerdings nur in den USA. In Deutschland hat weiterhin Sky die Rechte an der Erstausstrahlung und zeigt Staffel 6 (voraussichtlich wieder) parallel zum US-Release. Deutsche Netflix-Nutzer müssen vermutlich noch weitere sechs Monate warten. Nach dem Rauswurf von Kevin Spacey übernimmt in der letzten Staffel von "House of Cards" Claire Underwood (Robin Wright) als US-Präsidentin das Ruder.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben