Kolumne

TURN ON Weekly: Galaxy Note 9, Google Pixel 3 & Gamescom 2018

Das Galaxy Note 9 ist da! Ob es sich lohnt, erfährst Du in unserem Test.
Das Galaxy Note 9 ist da! Ob es sich lohnt, erfährst Du in unserem Test. (©YouTube/ UrAvgConsumer 2018)

Während Smartphone-Fans in dieser Woche den Release des Galaxy Note 9 bejubelten, blickten Spieler eher gespannt auf die Gamescom 2018 in Köln, die einige Highlights zu bieten hatte. Was sonst noch in dieser Woche wichtig war, weiß TURN ON Weekly.

Galaxy Note 9 im Test: Größer gleich besser?

Seit Freitag gibt es das Galaxy Note 9 im Handel zu kaufen: Wir haben uns das neueste Flaggschiff von Samsung einmal genauer angeschaut. In unserem Test verraten wir, ob das riesige Phablet-Handy, immerhin mit mittlerweile 6,4 Zoll Bildschirmdiagonale, tatsächlich überzeugen kann – vor allem auch hinsichtlich des gepfefferten Preises. Natürlich wurde das neueste Topmodell der Südkoreaner schon in einem Teardown auseinandergenommen. Dabei wurde auch überprüft, ob die Wasserkühlung wirklich ausreichend ist, um den leistungsstarken Prozessor auf ein ordentliches Niveau herunterzukühlen.

Neue iPhones sollen schnelleres Wireless Charging unterstützen

 Die neuen iPhones dürften schneller kabellos geladen werden. fullscreen
Die neuen iPhones dürften schneller kabellos geladen werden. (©YouTube/ Canoopsy 2018)

Eine Wasserkühlung werden die iPhones 2018 zwar nicht haben, dafür werden die neuen Modelle aber wohl immerhin schnelleres Wireless Charging bieten. Erst im vergangenen Jahr hatte Apple das Feature überhaupt erst eingeführt, in diesem Jahr soll angeblich eine Kupferspule ein schnelleres kabelloses Aufladen ermöglichen. Was es jedoch mit dem iPhone xx auf sich hat, das in dieser Woche in einer Software von Apple gesichtet wurde, bleibt weiter unklar. Spekuliert wird über ein günstigeres iPhone im aktuellen Randlos-Look, aber mit älterer Technik. Klarheit dürfte schon im September herrschen, wenn Apple sein neues iPhone-Line-up vorstellt.

Pixel 3 zeigt sich auf Leak-Bildern weit vor Release

 Dieses Leak-Bild soll das Google Pixel 3 zeigen. fullscreen
Dieses Leak-Bild soll das Google Pixel 3 zeigen. (©http://mobile-review.com 2018)

Das Pixel 3 dürfte diesen Herbst ebenso Premiere feiern: Vorab zeigte sich das kommende Google-Flaggschiff in dieser Woche auf einigen Leak-Bildern, die einen guten Blick auf das vermutliche Design gewährten. So scheint sich auch Google dem "Notch"-Trend nicht verschließen zu können: Auf den Aufnahmen ist im oberen Bildschirmbereich ein gewaltiger Balken zu erkennen, der das ansonsten nahezu randlose Design unterbricht. Zum Pixel 3 XL soll es sogar schon den ersten Hands-On-Test im Netz geben, viele Wochen vor der eigentlichen Vorstellung.

Gamescom 2018 ist Geschichte

 Die Gamescom 2018 lockte zahlreiche Zocker nach Köln. fullscreen
Die Gamescom 2018 lockte zahlreiche Zocker nach Köln. (©Gamescom / Koeln Messe 2018)

Für Spiele-Fans ist sie das Highlight des Monats: Die Rede ist von der Gamescom 2018, die in dieser Woche in Köln zahlreiche Gamer und Journalisten anlockte. Doch traditionell ist Deutschlands wichtigste Spielemesse keine Veranstaltung, auf der die Publisher große Neuheiten verkünden. Immerhin aber können kommende Blockbuster schon einmal angespielt werden, darunter Titel wie "Call of Duty: Black Ops 4", "Battlefield 5" oder "Super Smash Bros. Ultimate". Wir waren natürlich ebenfalls einige Tage live vor Ort. Videos mit unseren Eindrücken findest Du zeitnah hier auf unserer Seite und auf unserem YouTube-Kanal.

Netflix bald mit aufdringlicher Werbung?

 Netflix spielt derzeit Werbung zwischen den einzelnen Episoden aus. fullscreen
Netflix spielt derzeit Werbung zwischen den einzelnen Episoden aus. (©Netflix 2018)

Streaming-Fans mussten diese Woche schlucken! Der Grund: Netflix testet derzeit Werbung – und zwar zwischen den einzelnen Folgen einer Serie! Das sogenannte Binge-Watching wird dadurch fast in seinen Grundsätzen erschüttert, schließlich lässt sich die Reklame mitunter nicht einmal überspringen. Damit wolle Netflix testen, ob Empfehlungen zwischen den Episoden einer Serie gut ankommen. Schaut man sich die Stimmung im Netz aber an, fällt das Urteil ernüchternd aus. Bleibt zu hoffen, dass Netlix es bei einem Testversuch belassen wird.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen