News

Update auf iOS 9.3.3 steht zum Download bereit

iOS 9.3.3 kann ab sofort heruntergeladen werden.
iOS 9.3.3 kann ab sofort heruntergeladen werden. (©TURN ON 2016)

Apple hat am Montagabend das Software-Update auf iOS 9.3.3 zum Download bereitgestellt. Die Aktualisierung bringt vor allem Fehlerbehebungen und Bugfixes mit sich.

Während alle Apple-Nutzer gespannt auf iOS 10 warten, arbeitet das Unternehmen auch weiterhin an der Verbesserung von iOS 9. Am Montagabend veröffentlichte Apple daher das Software-Update iOS 9.3.3. Die Aktualisierung kann wie üblich Over-the-Air heruntergeladen oder über eine Verbindung mit iTunes installiert werden. Auf dem iPhone 5 ist iOS 9.3.3 rund 34 MB groß.

iOS 9.3.3: Fehlerbehebung und Verbesserung der Sicherheit

Allein die Größe von iOS 9.3.3 zeigt schon an, dass das Update keine neuen Features mit sich bringt und eher zum Bugfixing dient. In den Release-Notes steht daher auch nur, dass die Aktualisierung Fehlerbehebungen enthält und die Sicherheit des iPhones oder iPads verbessert. Das letzte Software-Update für Apples mobile Geräte ist schon eine Weile her. Mitte Mai veröffentlichte der Konzern iOS 9.3.2, das unter anderem einen Fehler beim Night Shift-Modus behob. Allerdings sorgte iOS 9.3.2 auch für Probleme auf dem iPad Pro 9,7 Zoll – bleibt zu hoffen, dass dies mit iOS 9.3.3 diesmal nicht der Fall ist.

Getestet wurde iOS 9.3.3 bereits seit Mai, es gab insgesamt fünf Beta-Versionen für Entwickler und die Öffentlichkeit. iOS 9.3.3 ist bereits das neunte Update für iOS 9, das Mitte September 2015 zusammen mit dem iPhone 6s veröffentlicht wurde.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben