News

Update für WhatsApp: Nur Gruppen-Admins dürfen schreiben

Admins in WhatsApp-Gruppen können auf Wunsch jetzt auch alleine Nachrichten schreiben.
Admins in WhatsApp-Gruppen können auf Wunsch jetzt auch alleine Nachrichten schreiben. (©WhatsApp 2018)

Der Messenger WhatsApp hat ein Update für seine iOS- und Android-Versionen bekommen, das die Rechte von Gruppen-Admins erweitert. Mit einer neuen Funktion können auf Wunsch nur noch Administratoren Nachrichten schreiben.

Wie WhatsApp in einem Blogeintrag erklärt, wird das Feature unter "Gruppeninfo > Gruppeneinstellungen > Nachrichten senden" eingerichtet. Dort muss die Einstellung von "Alle Teilnehmer" auf "Nur Admins"umgestellt werden. Gruppenmitglieder, die keine Admins sind, können Nachrichten aber immer noch lesen und privat auf Chats antworten, indem sie auf "Nachricht an Admin" tippen.

Feature vor allem für formelle WhatsApp-Gruppen gedacht

Solche restriktiven Gruppen, in denen nur Admins schreiben dürfen, eignen sich natürlich nicht für die Abstimmung der nächsten Geburtstagsfeier. Für WhatsApp-Gruppen, die hauptsächlich für wichtige Ankündigungen etwa in Unternehmen oder in Bildungseinrichtungen dienen, sind diese Einstellungen hingegen sicher sinnvoll, da Gruppenchats bekanntermaßen gerade bei vielen Mitgliedern schnell in Chaos ausarten können.

WhatsApp baut Gruppen-Features immer mehr aus

In den vergangenen Wochen und Monaten hatte WhatsApp die Features in Gruppenchats deutlich ausgebaut. So gibt es mittlerweile auch die Möglichkeit für Admins, einzelne Mitglieder stumm zu schalten. Auch Gruppen-Video-Chats dürften bald für alle User eingeführt werden. Schon seit Längerem können zudem einzelne Mitglieder einer WhatsApp-Gruppe per @-Zeichen direkt adressiert werden.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen