News

Update in Sicht? Snapchat kauft 3D-Foto-App Seene

Mit der 3D-Foto-App Seene lassen sich Gesichte ins Virtuelle übertragen.
Mit der 3D-Foto-App Seene lassen sich Gesichte ins Virtuelle übertragen. (©YouTube/Seene 2016)

Können wir bei Snapchat bald 3D-Selfies machen und verschicken? Zumindest hat das Unternehmen hinter der beliebten Foto- und Video-App eine entsprechende Technologie erworben. Still und heimlich wurde die 3D-Foto-App Seene übernommen.

Mit der Foto-App Seene lassen sich 3D-Modelle ganz einfach über die Smartphone-Kamera erstellen. Das könnte Snapchat nutzen, um eine neue Form von Selfie Lenses oder 3D-Fotos anzubieten. Erwartet uns also schon bald ein großes Snapchat-Update? Laut TechCrunch liegt die Übernahme der 3D-App Seene nämlich schon einige Monate zurück. Allerdings ist es erst jetzt publik geworden – weil Snapchat bereits im Verborgenen an den neuen Funktionen gefeilt hat? Auf eine Anfrage von TechCrunch zu den Zukunftsplänen mit Seene reagierte Snapchat bislang nicht.

Per Smartphone-Kamera zum 3D-Scan

Das Beeindruckende an der 3D-Foto-App Seene: Anders als Googles Project Tango oder Microsofts Kinect braucht die Software keine speziellen Sensoren oder mehrere Kameras. 3D-Scans von Gesichtern und Co. lassen sich stattdessen ganz einfach mit der Smartphone-Kamera erstellen. Die Modelle entstehen zudem direkt auf dem Handy und werden nicht via Cloud-Service verarbeitet. Das macht die Software quasi wie geschaffen für einen Social-Media-Dienst wie Snapchat, der von seiner Einfachheit lebt.

Denkbar wäre auch, dass Snapchat die Technologie hinter Seene nutzt, um neue Werbeformate mit Augmented Reality-Inhalten anbieten zu können. Wahrscheinlich ist aber, dass auch die Nutzer neue Funktionen in Form von weiteren Selfie Lenses spendiert bekommen. Insbesondere in Verbindung mit der Technologie von Looksery, einem Video-Chat, den Snapchat im vergangenen Jahr kaufte, dürften sich spannende neue Möglichkeiten ergeben.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben