menu

Vivo baut ein Smartphone, das seine Farbe wechseln kann

Das ominöse Vivo-Smartphone ändert seine Farbe.
Das ominöse Vivo-Smartphone ändert seine Farbe. Bild: © YouTube/ Sean Hollister 2020

Ein neues Smartphone des Herstellers Vivo ist offenbar in der Lage, seine Farbe zu verändern. Die Technologie, die dahinter steckt, wurde in der Vergangenheit auch schon von OnePlus getestet.

Der chinesische Smartphone-Hersteller Vivo ist hierzulande noch weitgehend unbekannt. Ein neues Konzept sorgt nun jedoch für Aufmerksamkeit. Der Unternehmen hat auf der Plattform Weibo nämlich ein Video veröffentlicht, in dem ein Vivo-Smartphone seine Farbe ändert. Geteilt wurde der Clip unter anderem von TheVerge-Autor Sean Hollister bei YouTube. Der Leaker Ice Universe veröffentlichte bei Twitter einen kurzen Clip des Farbwechsels: Ein tiefes Blau wird dabei in wenigen Sekunden zu einem matten Grau.

Elektrochromes Glas kann seine Farbe ändern

Hinter dem Effekt steckt offenbar elektrochromes Glas. Dabei handelt es sich um eine Art der Verglasung, die über eine angelegte elektrische Spannung ihre Farbe verändern kann. Laut Vivo soll das Verfahren jedoch keinen zusätzlichen Strom verbrauchen. Wie genau der Farbwechsel in dem Clip funktioniert und wodurch er ausgelöst wird, wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht.

In der Praxis wird elektrochromes Glas teilweise schon genutzt, um eigentlich transparente Glasscheiben auf Wunsch zu tönen. Das ist beispielsweise praktisch für Sichtschutzfenster und wird auch in der Automobil- sowie in der Luftfahrtindustrie eingesetzt. Der Hersteller OnePlus zeigte unter anderem im Januar ein Smartphone-Konzept, bei dem elektrochromes Glas genutzt wurde, um die rückseitigen Kameras zu verbergen.

Nur ein Prototyp oder mehr?

Unklar ist im Moment, wie weit das Konzept von Vivo noch von der Serienreife entfernt ist. Ebenso wissen wir nicht, ob das elektrochrome Glas auf dem Smartphone auch noch andere Farbtöne darstellen kann. All diese Fragen wird der Hersteller hoffentlich zu einem späteren Zeitpunkt beantworten können.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Smartphones

close
Bitte Suchbegriff eingeben