News

Vor finalem Release: Apple veröffentlicht iOS 10.2 Beta 7

Beta Nummer 7 von iOS 10.2 ist da.
Beta Nummer 7 von iOS 10.2 ist da. (©YouTube/EverythingApplePro 2016)

Kaum ein Tag ohne neue iOS 10.2 Beta: Am gestrigen Mittwoch veröffentlichte Apple Beta 7 für Entwickler und öffentliche Tester. Der finale Release von iOS 10.2 soll in der kommenden Woche erfolgen. Neben neuen Features wird Apple auch ein internes Tool in das Software-Update integrieren, das für die Analyse des Akkus verantwortlich sein soll.

Nur zwei Tage nach iOS 10.2 Beta 6 folgte gestern Nummer 7, berichtet MacRumors. Die neueste Software wurde für Entwickler und Public-Tester zum Download freigegeben und lässt den finalen Release näher rücken. Dieser soll in der kommenden Woche stattfinden, wie Apple jüngst in einem Support-Dokument rund um die Akkuprobleme des iPhone 6s ankündigte. Mit dabei: ein Diagnose-Tool für die Batterie. Erkenntnisse aus den gesammelten Daten sollen als Verbesserungen in künftige Updates einfließen.

iOS 10.2: Viele neue Features, Effekte und Emojis

Weiterhin dürfen sich iPhone-Besitzer gleich auf mehr als 70 neue Emojis freuen, die auf Unicode 9.0 basieren, darunter den berühmten Facepalm-Emoji und diverse Essens-Emoticons. Die Videos-App bekommt ein Widget, die neue TV-App hingegen wird hierzulande vorerst nicht auftauchen. Dafür wird es in iOS 10.2 neue Effekte für iMessage geben, Anrufe werden sich direkt mit dem Home-Button annehmen lassen. Die in iOS 10 rundum erneuerte Musik-App bekommt eine neue Option für die Sternebewertung.

Nach unzähligen Beta-Versionen soll iOS 10.2 endgültig in der nächsten Woche erscheinen. Das Update wird wie immer Over-the-Air verteilt und sich alternativ auch am Computer via iTunes installieren lassen. Ob Apple bis dahin abermals weitere Beta-Versionen veröffentlichen wird, bleibt abzuwarten.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen