News

Wann kommt das LG G7? Hersteller rückt von jährlichen Releases ab

LG will nicht mehr krampfhaft jedes Jahr neue Smartphone-Modelle auf den Markt bringen.
LG will nicht mehr krampfhaft jedes Jahr neue Smartphone-Modelle auf den Markt bringen. (©TURN ON 2017)

LG will neue Smartphones nicht mehr krampfhaft jedes Jahr auf den Markt bringen. In Zukunft sollen Geräte dann erscheinen, wenn die Zeit reif dafür ist. Mit der neuen Strategie möchte der Konzern seine Mobilsparte wieder auf Trab bringen. Unklar ist, was dies für das LG G7 bedeutet.

Die Smartphone-Sparte von LG ist schon seit längerem ein Sorgenkind des Konzerns. Obwohl die Südkoreaner regelmäßig hervorragende Geräte auf den Markt bringen, haben diese offensichtlich Schwierigkeiten, sich gegen die Konkurrenz zu behaupten. Dieser Umstand könnte nun zu einem fundamentalen Strategiewechsel von LG führen, denn wie LG Electronics Vice Chairman Cho Sung-jin laut The Korea Herald auf der CES 2018 mitteilte, wolle man in Zukunft Abstand nehmen vom bisherigen Release-Rhythmus neuer Geräte im Jahrestakt.

Neue Geräte sollen erst kommen, wenn die zeit reif ist

Stattdessen sollen neue Smartphones und Nachfolger aktueller Geräte in Zukunft dann auf den Markt kommen, wenn sie wirklich mit merklichen Updates gegenüber ihren Vorgängern aufwarten können. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass Geräte, die bereits veröffentlicht sind, länger aktuell bleiben werden und auch länger vom Hersteller supportet werden könnten.

Kommt das LG G7 pünktlich?

Unklar ist derzeit, was diese Ankündigung für das LG G7 bedeutet. Das neue Flaggschiff der Südkoreaner steht offenbar bereits in den Startlöchern und könnte schon in den kommenden Wochen vorgestellt werden. Erst vor wenigen Tagen hatte LG versehentlich eine Support-Seite für das G7 online gestellt, diese jedoch nach kurzer Zeit wieder vom Netz genommen. In den USA tauchte in der vergangenen Woche zudem bereits eine erste App im Google Play Store auf, die speziell für das G7 entwickelt wurde.

All dies spricht dafür, dass der Hersteller zumindest für das G7 noch am herkömmlichen Release-Rhythmus festhält. Das Smartphone könnte wie seine Vorgänger auf dem Mobile World Congress Ende 2018 in Barcelona vorgestellt werden und seinen Release möglicherweise im April feiern. Zuletzt hatte LG im November 2017 das Flaggschiff V30 auf den Markt gebracht.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben