News

Wegen iPhone X: Samsung verleiht Galaxy S8 & Note 8 (fast) gratis

In Südkorea verleiht Samsung das neue Galaxy S8 und Galaxy Note 8 noch vor dem Release des iPhone X an Interessierte.
In Südkorea verleiht Samsung das neue Galaxy S8 und Galaxy Note 8 noch vor dem Release des iPhone X an Interessierte. (©YouTube/Канал Лучкова 2017)

Samsung setzt offenbar alles daran, seinem schärfsten Smartphone-Konkurrenten aus Cupertino die Käufer abzuluchsen. Um Apple-Jünger vom Kauf eines iPhone X abzubringen und für das eigene Device zu gewinnen, verleiht Samsung das Galaxy S8 und das Galaxy Note 8 für einen Monat gegen eine geringe Gebühr.

Unter dem Namen "Galaxy Experience Program" verbirgt sich eine clevere (Marketing-)Strategie von Samsung: Um dem Erfolg vom iPhone X entgegenzuwirken, verleiht das südkoreanische Unternehmen kurzerhand seine Flaggschiffe für interessierte Apple-Kunden, die schon immer einmal ein Android-Gerät testen wollten.

Anmeldung zum "Galaxy Experience Program"

Man muss nichts weiter tun, als sich bis zum 27. November für das Programm zu bewerben. Am 30. November wird Samsung 10.000 glückliche Teilnehmer verkünden, die anschließend das Galaxy S8 oder das Galaxy Note 8 für einen Monat auf Herz und Nieren testen dürfen. Das berichtet unter anderem SamMobile. Einziger Haken: Am "Galaxy Experience Program" kann man nur teilnehmen, wenn man in Südkorea lebt. Außerdem muss das Device zwischen dem 1. und 11. Dezember persönlich auf dem Samsung Digital Plaza in Empfang genommen werden.

Samsung Galaxy S8 und Galaxy Note 8 vs iPhone X

Die Teilnahme am Programm kostet Interessierte 45 US-Dollar (rund 38 Euro) als Anmeldegebühr. Dazu muss der gesamte Kaufpreis des gewünschten Devices per Vorkasse bezahlt werden. Wer sich nach der Testphase dazu entscheidet das Galaxy S8 oder das Galaxy Note 8 zu behalten, bekommt die Anmeldekosten erstattet – und dazu ein Paar JBL Go Bluetooth-Kopfhörer geschenkt. Wer vom Smartphone und Phablet nicht überzeugt ist, bekommt den Kaufpreis erstattet und bezahlt nur die Anmeldegebühren.

Cleverer Schachzug von Samsung?

Samsung hat die Einführung des "Galaxy Experience Program" bewusst zum aktuellen Zeitpunkt ins Leben gerufen. Denn parallel dazu launcht Apple sein iPhone X in Südkorea am 3. Dezember auf dem Markt.

Neueste Artikel zum Thema 'Samsung Galaxy Note 8'

close
Bitte Suchbegriff eingeben