News

WhatsApp: Du kannst jetzt Deinen Live-Standort an Freunde senden

WhatsApp erlaubt jetzt das Teilen von Live-Standorten in Echtzeit.
WhatsApp erlaubt jetzt das Teilen von Live-Standorten in Echtzeit. (©WhatsApp 2017)

WhatsApp bekommt per Software-Update ein neues Feature spendiert: So kann der Live-Standort jetzt unkompliziert in Echtzeit mit Freunden geteilt werden. Die Aktualisierung wird derzeit ausgerollt und soll in den kommenden Wochen für Android und iOS zur Verfügung stehen.

Wer in WhatsApp seinen Standort senden möchte, kann dies künftig in Echtzeit tun. Das teilten die Entwickler in einem Blogeintrag mit. Getestet wurde Live Location schon seit Anfang des Jahres, nun erfolgt der Rollout des neuen Features. Nutzer können mithilfe der Funktion ihren Live-Standort in Echtzeit an ihre Kontakte senden, damit diese stets wissen, wo man sich gerade befindet. Wie gewohnt setzt der Messenger für eine sichere Datenübertragung auf eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Der Live-Standort kann jederzeit manuell beendet werden oder nach einer zuvor definierten Zeitspanne auslaufen.

Live-Standort in WhatsApp senden: So funktioniert's

Um einen Live-Standort in Echtzeit zu übermitteln, muss der User zunächst eine entsprechende Unterhaltung oder einen Gruppenchat auswählen. Über das Anhang-Menü wird der Standort aufgerufen, der jetzt über die neue Option "Live-Standort" verfügt. Jetzt noch die gewünschte Dauer wählen und absenden – fertig. Jeder Kontakt im gewählten Chat kann jetzt den Live-Standort verfolgen. Wenn mehrere Personen in Gruppenunterhaltungen ihren Live-Standort teilen, werden alle Menschen auf einer Karte dargestellt. Wer seinen Live-Standort vor Ablauf der Dauer nicht mehr teilen möchte, kann den Vorgang jederzeit manuell abbrechen.

In den kommenden Wochen soll der Live-Standort für WhatsApp sowohl für Android-Smartphones als auch iPhones veröffentlicht werden. Da der Rollout aber schrittweise erfolgen soll, kann es durchaus noch etwas dauern, bis das neue Feature auf jedem Gerät verfügbar ist.

Neueste Artikel zum Thema 'WhatsApp'

close
Bitte Suchbegriff eingeben