News

WhatsApp für iPhone: Update auf iOS 9.1 bringt Schnellantwort

WhatsApp bekommt mit iOS 9.1 ein neues Feature.
WhatsApp bekommt mit iOS 9.1 ein neues Feature. (©CC: Flickr/Jan Persiel 2015)

WhatsApp auf dem iPhone bekommt dank iOS 9.1 ein neues Feature. Ab sofort können Chat-Nachrichten direkt beim Aufpoppen per Schnellantwort beantwortet werden. WhatsApp selbst muss dafür nicht einmal aktualisiert werden.

Das Update auf iOS 9.1 bringt für iPhone-Nutzer einen weiteren positiven Nebeneffekt mit sich. Dieser betrifft jedoch nicht iOS direkt, sondern WhatsApp. Nutzer der Messenger-App haben unter iOS 9.1 jetzt nämlich die Möglichkeit, auf eingehende Chat-Nachrichten direkt mit einer Schnellantwort zu antworten, ohne dass sie dafür erst die App selbst öffnen müssen. Dabei erscheint in der Notification-Leiste beim Herunterziehen einer neuen Nachricht einfach ein zusätzliches Textfenster, in welches sich die Antwort direkt eintippen lässt.

Schnellantwort theoretisch seit iOS 8 möglich

Die Möglichkeit zur Schnellantwort besteht theoretisch bereits seit iOS 8. Bislang war dieses Feature jedoch auf Apples eigene Apps beschränkt. Nun scheint es, dass der Hersteller die Funktion mit iOS 9.1 erstmals auch für Drittentwickler freigegeben hat. Bei WhatsApp war man auf diesen Schritt offensichtlich schon länger vorbereitet, denn die Möglichkeit zur Schnellantwort steht zur Verfügung, ohne dass die App selbst aktualisiert werden muss.

Besonders praktisch ist dieses Feature vor allem für Besitzer der Apple Watch. Auf der Computeruhr konnten WhatsApp-Nachrichten bislang zwar empfangen, aber nicht beantwortet werden. Dank der neuen Schnellantwort-Funktion ist es nun jedoch auch möglich, eine Antwort direkt auf dem Screen der Smartwatch zu schreiben. So bleibt als einzige Hürde das fummelige kleine Display.

fullscreen
WhatsApp-Nachrichten lassen sich jetzt ohne Umweg über die App beantworten. (©Screenshot TURN ON 2015)

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben