News

WhatsApp fürs iPhone: Update bringt Link-Vorschau

Das WhatsApp-Update bringt neue Features aufs iPhone.
Das WhatsApp-Update bringt neue Features aufs iPhone. (©picture alliance / HOCH ZWEI 2014)

WhatsApp für das iPhone hat ein Update spendiert bekommen. Neben einer Link-Vorschau und einem neu gestalteten Einstellungsmenü bietet der Messenger jetzt noch mehr 3D Touch-Features – natürlich nur auf dem iPhone 6s und iPhone 6s Plus.

Das auf dem iPhone 6s rund 50 Megabyte große WhatsApp-Update für iOS bringt einige neue Features auf das Smartphone. Im Chat gepostete Links zeigen jetzt eine Vorschau der Seite an. Die Preview des Links erscheint aber nicht nur beim Empfänger, sondern kann schon vorab vor dem Posten betrachtet werden. Soll keine Link-Vorschau erscheinen, kann diese auch entfernt werden.

WhatsApp-Update bringt neues 3D Touch-Feature aufs iPhone 6s

Über ein weiteres Feature dürfen sich indes nur WhatsApp-User mit einem iPhone 6s und iPhone 6s Plus freuen. Der Messenger hat mit dem neuesten Update eine weitere 3D Touch-Funktionalität hinzugefügt. Chats können jetzt per Peek und Pop als Vorschau dargestellt werden.

Mit Stern markierte Nachrichten in den Einstellungen abrufbar

Zudem wurde das Einstellungen-Menü neu gestaltet, eine weitere Änderung betrifft das erst kürzlich eingeführte Lesezeichen-Feature. In den Einstellungen ist es nun möglich, alle mit einem Stern markierte Nachrichten zu betrachten – und das sogar über alle Chats hinweg. Das WhatsApp-Update für iOS steht ab sofort als Download im App Store zur Verfügung.

WhatsApp unterstützt seit gut einem Monat die 3D Touch-Fähigkeit des iPhone 6s. Das Lesezeichen-Feature wurde kurz zuvor eingeführt. Und da WhatsApp aktuell recht häufig mit Updates versorgt wird, erscheint sogar für die Zukunft der Support von Dokumenten wie PDFs denkbar.

WhatsApp-Update-Link1 fullscreen
WhatsApp-Update-Link2 fullscreen
WhatsApp-Update-Link4 fullscreen
WhatsApp-Update-Link3 fullscreen

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben