News

WhatsApp funktioniert wieder: Stundenlanger Ausfall behoben

Stundenlange Ausfälle von WhatsApp verärgerten am Donnerstagabend zahlreiche Nutzer weltweit.
Stundenlange Ausfälle von WhatsApp verärgerten am Donnerstagabend zahlreiche Nutzer weltweit. (©picture alliance / MAXPPP 2017)

Donnerstagabend war es wieder soweit: WhatsApp funktioniert nicht. Der Dienst war down und mehrere Stunden flächendeckend nicht erreichbar. Versendete Nachrichten konnten nicht zugestellt werden. Nach 20 Uhr normalisierte sich die Lage zum Glück wieder.

Ein stundenlanger Ausfall des Messengers WhatsApp sorgte am Donnerstagabend für Aufregung, meldet Spiegel Online. Zahlreiche Beschwerden gingen über den Kurznachrichtendienst Twitter ein, auch die Seite AlleStoerungen.de nahm etliche Rückmeldungen betroffener Nutzer entgegen. Nicht nur in Deutschland hatte WhatsApp mit massiven Störungen zu kämpfen, auch in den Benelux-Staaten, Großbritannien oder in den USA wurden lange Ausfälle beobachtet. Nutzer konnten weder Nachrichten versenden noch empfangen.

Kurz nach 20 Uhr war WhatsApp wieder erreichbar

Die ersten Störungen wurden gegen 18 Uhr gemeldet, gegen 20 Uhr soll der Ausfall seinen Höhepunkt erreicht haben. Anschließend normalisierte sich der Betrieb der App wieder. Einen Grund für den stundenlangen Ausfall kommunizierte man seitens WhatsApp noch nicht. Oftmals handelt es sich bei derartigen Großstörungen um Serverprobleme, die der Dienst schnell wieder in den Griff bekommt. Der letzte größere WhatsApp-Ausfall datiert von Anfang November, als der Messenger rund eine Stunde lang nicht genutzt werden konnte.

In der jüngeren Vergangenheit war WhatsApp öfter nicht erreichbar. Anfang Mai erst fiel der Dienst ausgerechnet zu dem Zeitpunkt aus, an dem Facebook-Chef Mark Zuckerberg die Quartalszahlen seines Unternehmens vorstellte. Vor einigen Jahren übernahm Facebook den populären Messenger für 19 Milliarden US-Dollar. Beide Dienste agieren, zumindest nach außen hin, weitestgehend unabhängig voneinander.

Neueste Artikel zum Thema 'WhatsApp'

close
Bitte Suchbegriff eingeben