News

WhatsApp ist down: Nutzer melden massive Probleme und Störungen

WhatsApp hat seit Mittwochmittag mit massiven Problemen zu kämpfen.
WhatsApp hat seit Mittwochmittag mit massiven Problemen zu kämpfen. (©TURN ON 2016)

Seit Mittwochmittag haben Nutzer von WhatsApp offenbar massive Probleme, Nachrichten zu senden und zu empfangen. Zahlreiche User haben sich bereits auf den einschlägigen Plattformen mit Problemen bei der WhatsApp-Nutzung zu Wort gemeldet. Seit dem frühen Nachmittag scheinen die Störungen jedoch behoben zu sein.

Update vom 19. April, 15:50 Uhr: Mittlerweile scheint WhatsApp wieder weitgehend störungsfrei zu funktionieren. Die Ursache für den vorübergehenden Ausfall ist nicht bekannt.

Ursprüngliche Meldung: Seit etwa 12.30 Uhr hat der populäre Messenger WhatsApp wohl mit größeren Ausfällen und Störungen zu kämpfen. Allein auf der Seite AlleStörungen.de gingen bereits mehr als 4000 Meldungen ein. Die Nutzer berichten unter anderem von Problemen, Nachrichten empfangen und senden zu können. Auch der Download von WhatsApp-Bildern bereite vielerorts Schwierigkeiten. Teilweise seien Nachrichten erst massiv verspätet angekommen, auch der Upload von Fotos schlug häufig fehl. Betroffen sein soll sowohl die iOS- als auch Android-App sowie WhatsApp Web. Ein Blick auf die Störungskarte verrät, dass WhatsApp auch außerhalb Deutschlands aktuell Schwierigkeiten bereitet.

WhatsApp geht nicht: Woran liegt es?

Bereits in der Vergangenheit hatte WhatsApp immer wieder mit Ausfällen zu kämpfen, insbesondere an Tagen wie Silvester, an denen der Messenger von besonders vielen Nutzern verwendet wird. Bislang gibt es für den aktuellen Ausfall noch keine Stellungsnahme von WhatsApp. Wir halten Euch aber natürlich auf dem Laufenden und geben Bescheid, sobald es etwas Neues zu den Problemen gibt. In unserem Ratgeber geben wir Dir einen Überblick, wie Du feststellen kannst, ob WhatsApp im Allgemeinen down ist, oder ob der Messenger nur bei Dir nicht funktioniert. Wenn Du Probleme mit dem Download von Bildern auf einem Android-Smartphone hast, helfen womöglich diese Tipps weiter.

Neueste Artikel zum Thema 'WhatsApp'

close
Bitte Suchbegriff eingeben