News

WhatsApp Live Location: Messenger arbeitet an Lokalisierung

Mit Live Location können Gruppenchat-Teilnehmer wohl schon bald ihren Standort teilen.
Mit Live Location können Gruppenchat-Teilnehmer wohl schon bald ihren Standort teilen. (©TURN ON 2017)

WhatsApp in Update-Laune: Nachdem jüngst erst neue Features integriert wurden, dürfte mit Live Location demnächst eine weitere hilfreiche Funktion dazukommen. Damit können Nutzer in Gruppenchats ihren Standort freigegeben, entweder für ein paar Minuten oder sogar auf unbegrenzte Zeit. 

Offenbar arbeitet WhatsApp an einem Feature namens Live Location, meldet Deccan Chronicle unter Berufung auf den für gewöhnlich gut informierten Twitter-Kanal WABetaInfo.  Die Option zur Lokalisierung soll in der neusten Beta-Software für Android-Smartphones enthalten sein, muss aber erst durch ein Konifgurationsprofil freigeschaltet werden.

Ist das erfolgt, können Nutzer innerhalb von Gruppenchats ihren Standort über die Option "Meine Freunde anzeigen" freigeben. Entweder für nur eine Minute oder aber für zwei und fünf Minuten. Wer seinen Standort zeitlich unbegrenzt für andere Teilnehmer im Gruppenchat freigeben möchte, soll auch das tun können. Vor dem Hintergrund eines erhöhten Energieverbrauchs sollte diese Möglichkeit im Alltag aber nur dosiert eingesetzt werden.

WhatsApp: Live Location könnte Treffen erleichtern

Das neue Live Location-Feature könnte insbesondere die Absprache für gemeinsame Treffen erleichtern. Sollten Personen den vereinbarten Treffpunkt nicht genau kennen, könnten diese dank der Lokalisierung zielgerichtet von den anderen Teilnehmern unterstützt werden. Denn: Der Standort aller Personen, die ihren Standort freigegeben haben, wird übersichtlich in Google Maps dargestellt. Außerdem sollen die aktuelle Verkehrslage berücksichtigt und eventuelle Staus gekennzeichnet werden. WhatsApp nennt diese Funktion in der Beta "Slow Traffic".

Wann WhatsApp Live Location letztendlich in seinen Messenger integrieren wird, bleibt abzuwarten. Noch hat es das Feature nicht einmal standardmäßig in die aktuelle Beta-Software geschafft. Mitunter können so noch Wochen und Monate ins Land ziehen, ehe das Feature per WhatsApp-Update ausgerollt wird. Willst Du selbst am WhatsApp-Beta-Programm teilnehmen, musst Du dich lediglich dafür anmelden. Das Programm wird jedoch nur für Besitzer eines Android-Smartphones angeboten.

 Mit Live Location soll man seinen Standort mit anderen Gruppenchat-Mitglieder teilen können. fullscreen
Mit Live Location soll man seinen Standort mit anderen Gruppenchat-Mitglieder teilen können. (©Tech 2 2017)
Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben