News

WhatsApp-Update macht Gruppenchats noch nerviger

Teilnehmer in Gruppenchats können jetzt in WhatsApp direkt adressiert werden.
Teilnehmer in Gruppenchats können jetzt in WhatsApp direkt adressiert werden. (©WhatsApp/TURN ON 2016)

Ein neues WhatsApp-Update dürfte Gruppenchats deutlich nerviger machen. User können Gesprächspartner künftig direkt adressieren, die daraufhin eine Benachrichtigung erhalten – selbst das Stummschalten des Gruppenchats hilft dagegen nicht.

In Kürze dürfte es schwieriger werden, Mitteilungen in WhatsApp-Gruppenchats zu ignorieren, schreibt The Next Web. Denn: Mit dem @-Tagging können Gruppenteilnehmer ab sofort direkt adressiert werden, ein Ignorieren ist nahezu unmöglich. Selbst wer den Chat stumm schaltet, erhält eine entsprechende Benachrichtigung der App. Das Notification-Feature funktioniert sowohl für die iOS- als auch Android-App, aber nicht für das Desktop-Pendant.

So funktioniert das neue WhatsApp-Feature

Und so funktioniert die Adressierung: Einfach das @-Zeichen tippen und den gewünschten Namen wählen. Schon beim Eintippen kann der Empfänger aus einem Fenster gewählt werden. Es ist auch möglich, direkt mehrere Kontakte zu adressieren. Selbst Nutzer, die zwar nicht in den Kontakten gespeichert sind, aber derselben Gruppe angehören, können adressiert werden. Mag die Funktion prinzipiell einen praktischen Nutzen haben, besteht doch die Gefahr eines ausufernden Benachrichtigungs-Spams.

WhatsApp durch iMessage und Google Allo unter Druck

WhatsApp arbeitet derzeit mit Hochdruck an der Integration neuer Features, nicht zuletzt wohl auch vor dem Hintergrund der Nachrichten-App iMessage von Apple, die in iOS 10 deutlich mehr Features und Effekte bietet als zuvor. Zudem ist in dieser Woche Googles Messenger Allo gestartet, der um die Gunst der User buhlt. Erst kürzlich geriet der populärste Messaging-Dienst in die Schlagzeilen. Gegenstand der Kritik war die Weitergabe der Nutzerdaten an Facebook, die aber verhindert werden kann.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben