News

WhatsApp-Update: Mehrere Kontakte senden bald möglich

In WhatsApp können bald Kontakte einfacher geteilt werden.
In WhatsApp können bald Kontakte einfacher geteilt werden. (©TURN ON 2017)

Nachdem WhatsApp mit seinen unglücklichen Updates der Status-Funktion viele Nutzer zuletzt verärgert hatte, könnte mit der nächsten Aktualisierung mal wieder ein sinnvolleres Feature eingeführt werden: In Zukunft dürfte es möglich sein, mehrere Kontakte gleichzeitig zu senden.

Bisher können Kontakte im Messenger WhatsApp immer nur einzeln geteilt werden. Mit einem kommenden Update der App könnte diese nervige Einschränkung allerdings der Vergangenheit angehören. Wie Android Police meldet, sei in einer der letzten Beta-Versionen von WhatsApp für Android – vermutlich 2.17.122 oder 2.17.123 – eine Funktion aufgetaucht, die es ermöglicht, gleich mehrere Kontakte zu senden.

WhatsApp-Updates sorgten zuletzt für Ärger

Somit muss der Nutzer nicht mehrfach den immer gleichen Tipp-Pfad durchführen, wenn er beispielsweise die Adressen von guten Fotografen oder Ärzten an Freunde und Bekannte verschicken will. Die neue WhatsApp-Funktion ist dabei kein Hexenwerk und funktioniert so ähnlich wie die Auswahl von mehreren Fotos oder das Hinzufügen von mehreren Personen zu einem neuen Gruppenchat – einfach den ersten Kontakt per Tap auswählen und gedrückt halten, um mehrere Kontakte senden zu können. Das neue Feature steht bislang nur in der Beta-Version von WhatsApp für Android zur Verfügung, dürfte jedoch bald offiziell für Android und iOS veröffentlicht werden.

Mit der neuen Funktion könnten die Entwickler von WhatsApp vielleicht auch die Nutzer des Messengers wieder etwas besänftigen, die zuletzt eher verärgert auf neue Features reagierten. So musste WhatsApp die alten Status-Infos kürzlich wieder zurückbringen, nachdem sich viele User über das Entfernen der Anzeige beschwert hatten.

Neueste Artikel zum Thema 'WhatsApp'

close
Bitte Suchbegriff eingeben