Wie Galaxy X? Patent enthüllt LGs Pläne für faltbares Smartphone

Im ausgeklappten Zustand könnte das faltbare Smartphone von LG einen Screen mit Tablet-Größe besitzen.
Im ausgeklappten Zustand könnte das faltbare Smartphone von LG einen Screen mit Tablet-Größe besitzen. (©LG/ World Intellectual Property Organization 2018)
Alexander Mundt Wartet weiterhin sehnsüchtig auf die ersten erschwinglichen OLED-TVs mit 65 Zoll aufwärts.

Wie Samsung mit seinem Galaxy X liebäugelt offenbar auch LG mit der Entwicklung eines faltbaren Smartphones. Zumindest enthüllt ein neues Patent, wie sich LG ein derartiges Gerät vorstellt – mit einigen interessanten Features.

Eingereicht wurde das Patent bei der World Intellectual Property Organization (WIPO), meldet AndroidAuthority. Dabei zeigt das Patent eine Art Hybrid aus Smartphone und Tablet, dessen Größe sich abhängig vom Faltzustand deutlich ändern würde. Beschrieben wird es im Patent als ein "Smartphone mit flexiblem Display, das in zwei Hälften gefaltet werden kann".

Gleich zwei unterschiedliche Designs hat sich Hersteller LG gesichert. Das erste Design des faltbaren Smartphones besitzt auf der Rückseite eine Kamera und kann im gefalteten Zustand Informationen auf dem Frontdisplay anzeigen. Ohnehin setzt LG bereits auf Always-on-Displays, die dauerhaft und energieeffizient Infos auf dem Bildschirm anzeigen können.

Faltbares Smartphone von LG mit zum Teil transparenter Rückseite?

Die zweite Variante ist auf den ersten Blick nicht gravierend anders als das erste Design – mit einem entscheidenden Unterschied, der sich bei näherer Betrachtung der Rückseite offenbart. So kann ein Teil der Rückseite offenbar zur Seite geschoben werden, um weitere Informationen auf dem Screen einzublenden, etwa die Uhrzeit. Ziemlich interessant klingt zudem die Tatsache, dass ein Teil der Rückseite transparent sein soll.

Ob LG aber tatsächlich aktiv ein faltbares Smartphone entwickeln möchte, bleibt abzuwarten. Unternehmen sichern sich permanent mitunter auch ausgefallene Patente, wovon letztendlich nur ein Bruchteil Einzug in die Realität hält. Das erste faltbare Smartphone eines namhaften Herstellers dürfte im kommenden Jahr das Galaxy X von Samsung werden. Auch Apple besitzt bereits Patente für ein faltbares iPhone.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben