menu

Windows 10 kann fehlerhafte Updates selbst wieder deinstallieren

Fehlerhafte Updates werden in Windows 10 künftig keine Probleme mehr machen.
Fehlerhafte Updates werden in Windows 10 künftig keine Probleme mehr machen.

Windows 10 soll in Zukunft bei fehlerhaften Updates automatisch ein Downgrade auf die vorher installierte Version durchführen. Das Feature wurde von Microsoft fast unbemerkt eingeführt.

Wenn ein Windows-Update den Computer crasht oder längerfristig lahmlegt, ist das besonders ärgerlich. In Zukunft soll Windows 10 für solche Fälle aber umfassende Selbstheilungskräfte bekommen. Microsoft hat ein Feature implementiert, mit dem Windows 10 bei der fehlerhaften Installation eines Updates automatisch ein Downgrade durchführt.

Windows 10 soll fehlerhafte Updates von selbst erkennen

Hinweise auf dieses Feature wurden laut Windows Latest nun in einem Support-Dokument von Microsoft entdeckt, das der Entwickler heimlich, still und leise auf seiner Website veröffentlicht hat. Warum das Unternehmen die Funktion quasi ohne Ankündigung eingeführt hat, ist nicht bekannt. Unklar ist auch, seit wann dieses Feature überhaupt aktiv ist.

Was Microsoft verrät, ist, dass ein fehlerhaftes Update nach dem Rollback mindestens für 30 Tage zurückgehalten wird. In dieser Zeit haben die Entwickler dann die Möglichkeit, sich um den Bug zu kümmern.

Update-Probleme können viele Ursachen haben

Ein fehlerhaftes Update kann in einem recht komplizierten System, wie Windows 10 unzählige Ursachen haben. So kann zum Beispiel ein Fehler während des Update-Prozesses Selbst auftreten, der dafür sorgt, dass ein Rechner nicht mehr korrekt funktioniert. Weiterhin können Probleme nach einem Update durch inkompatible oder nicht-aktualisierte Treiber oder durch Software von Drittanbietern auftreten.

Die Gründe, warum eine automatische Rollback-Funktion in Windows 10 Sinn ergibt, sind also vielfältig. Bleibt abzuwarten, wie gut das Ganze dann in der Praxis funktioniert, wenn es wirklich mal gebraucht wird.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Windows 10

close
Bitte Suchbegriff eingeben