News

Windows 10 Mobile: Keine zweite Update-Welle geplant

Windows 10 Mobile kommt nicht mehr für alle alten Lumias.
Windows 10 Mobile kommt nicht mehr für alle alten Lumias. (©TURN ON 2015)

Microsoft plant nach neuesten Angaben keine zweite Update-Welle für Windows 10 Mobile. Viele ältere Lumia-Smartphones werden demnach nicht mehr auf das neue Betriebssystem aktualisiert.

Seit Donnerstag können Besitzer vieler Microsoft-Smartphones ihr Gerät endlich auf Windows 10 Mobile upgraden. Während viele Modelle von dem neuen Betriebssystem unterstützt werden, gibt es auch einige Lumia-Geräte, die bislang nicht mit einem Update bedacht wurden. Daran wird sich wohl auch nichts mehr ändern, wie Microsoft nun selbst bei Twitter verlautbart hat. Ältere Geräte wie das Lumia 925 sollen demnach nicht mehr auf Windows 10 Mobile aktualisiert werden.

Einige Lumias werden zurückgelassen

Diese Ankündigung dürfte einige User enttäuschen, die darauf gehofft hatten, noch ein Update zu bekommen. Allerdings erachtet Microsoft die älteren Smartphones wohl nicht mehr als wichtig genug, um ihnen noch einmal eine neue Software zu spendieren. In der Vergangenheit hatten die Entwickler allerdings zumindest die Hoffnungen genährt, dass es doch noch ein Upgrade für einige ältere Modelle geben könnte.

Trotzdem fährt Microsoft ein breites Upgrade

Trotzdem wird Windows 10 Mobile aktuell für eine ganze Palette an aktuellen und älteren Smartphones ausgerollt. Offiziell unterstützt werden dabei die folgenden Lumia-Modelle:

  • Microsoft Lumia 430, 435
  • Microsoft Lumia 532, 535 und 540
  • Microsoft Lumia 635
  • Microsoft Lumia 640 und 640 XL
  • Microsoft Lumia 730, 735
  • Microsoft Lumia 830
  • Microsoft Lumia 930

Die Auswahl an Geräten, die für ein Software-Update infrage kommen, kann sich vor allem gegenüber der Konkurrenz im Smartphone-Bereich wirklich sehen lassen. Vor allem viele Hersteller von Android-Smartphones lassen ihre Einstiegsgeräte bei Sicherheitsupdates gern mal außen vor. Wer bislang noch keine Benachrichtigung für ein Update erhalten hat, sollte sich mal unseren Ratgeber zum Upgraden auf Windows 10 Mobile anschauen. Dort erklären wir, wie das Update auf das neue Betriebssystem funktioniert.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben