menu

Wirklich? Huawei verspricht Android Q für Huawei P30 & Mate 20 Pro

Das Huawei P30 Pro wird ein Update auf Android Q erhalten.
Das Huawei P30 Pro wird ein Update auf Android Q erhalten.

Laut Huawei werden die Smartphones der P30-Serie sowie das Mate 20 Pro die nächste große Android-Version Q erhalten. Tatsächlich hat Huawei bei Google für eine ganze Reihe von Smartphones ein Update auf Android Q beantragt.

Das Huawei P30, das P30 Pro und das P30 Lite werden angeblich auch Android Q erhalten. Das schreibt zumindest Huawei Mobile UK in einem Tweet. Und nicht nur diese Geräte, denn laut der britischen "Huawei antwortet"-Website werden bereits mehr als 17 Geräte technisch auf Android Q vorbereitet und dafür getestet. Außerdem wurde ein Upgrade auf Android Q für diese Smartphones bei Google beantragt.

Konkret soll Android Q für die folgenden Handys kommen:

  • P30 Pro
  • P30
  • Mate 20
  • Mate 20 Pro
  • Porsche Design Mate 20 RS
  • P30 lite
  • P smart 2019
  • P smart+ 2019
  • P smart Z
  • Mate 20 X
  • Mate 20 X (5G)
  • P20 Pro
  • P20
  • Mate 10 Pro
  • Porsche Design Mate 10
  • Mate 10
  • Mate 20 Lite

Einer anonymen Quelle von T3 zufolge werden außerdem das Honor 20 Pro und das Honor 20 vom Huawei-Schwesterunternehmen Updates auf Android Q erhalten. Bislang läuft allerdings nur für das Mate 20 Pro ein offizielles Beta-Programm für die neue Google-Software.

Release von Android Q im Herbst

Android Q wird im Herbst 2019 erscheinen. Auch scheint Google bislang die neue Version des Betriebssystems noch nicht für die anderen Geräte bestätigt zu haben. Trotzdem dürfen die Besitzer der oben aufgeführten Smartphones optimistisch sein, dass sie in den Genuss von Android Q kommen werden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Huawei-Sanktionen

close
Bitte Suchbegriff eingeben