menu

Xiaomi Mi Note 10: Erstes Smartphone mit 108-MP-Pentacam im Anmarsch

xiaomi-mi-note-10
Das erste Handy mit 108-MP-Pentacam: das Xiaomi CC9 Pro, das hierzulande als Xiaomi Mi Note 10 erscheint.

Noch wurde das Xiaomi Mi Note 10 offiziell nicht angekündigt, wohl aber das CC9 Pro, das hierzulande als Mi Note 10 erscheinen dürfte. Das neue Smartphone dürfte sich in der gehobenen Mittelklasse positionieren.

Ein Snapdragon 730G soll im Inneren des Xiaomi Mi Note 10 verbaut sein, schreibt Caschys Blog. Dieser biete laut Xiaomi 15 Prozent mehr Leistung beim Spielen als der Snapdragon 730. Das Gerät wird wohl in mehreren Varianten angeboten, als gesetzt gilt eine Ausführung mit 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internem Speicherplatz. Herzstück des Geräts ist wohl ein OLED-Bildschirm mit 6,47 Zoll Diagonale, der mit 2.340 x 1.080 Pixeln auflöst.

Xiaomi Mi Note 10: Launch am 6. November

Auf der Rückseite ist eine 108-Megapixel-Penta-Kamera verbaut, die somit einen fünffach optischen Zoom ermöglicht, während für Makroaufnahmen ein eigener 2-MP-Sensor zum Einsatz kommt. Für Selfies steht eine Frontkamera mit 32-MP-Auflösung zur Verfügung. Der Akku wird mit einer Kapazität von 5.260 mAh großzügig bemessen sein und sich vermutlich dank 30-Watt-Fast-Charging in rund 65 Minuten vollständig aufladen lassen.

Das Xiaomi Mi Note 10 wird am 6. November im spanischen Madrid offiziell vorgestellt. Dann wird auch klar sein, wann und zu welchem Preis das Mittelklasse-Smartphone in Deutschland erscheinen wird. Einen Tag zuvor wird der Hersteller in China bereits das CC9 Pro präsentieren, bei dem es sich um das Mi Note 10 für den heimischen Markt handelt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Xiaomi

close
Bitte Suchbegriff eingeben