menu

Xiaomi stellt Super Charge Turbo vor: Aufladen mit bis zu 100 Watt

Das Rennen in Sachen Fast Charging geht weiter! Xiaomi hat eine neue Schnellladetechnik namens Super Charge Turbo vorgestellt, die ein Smartphone innerhalb von nur 17 Minuten von 0 auf 100 Prozent bringen soll.

Demonstriert wird das ganze in einem kurzen Video, das Xiaomi-Chef Bin Lin laut Android Authority im chinesischen Netzwerk Weibo veröffentlichte. Darin wird gezeigt, wie ein nicht näher genanntes Xiaomi-Smartphone mit einem 4.000-mAh-Akku und ein Oppo R17 Pro mit einem 3.700-mAh-Akku aufgeladen werden.

Während das Xiaomi-Gerät dank der Aufladung mit satten 100 Watt zumindest in dem Video nach nur 17 Minuten von 0 auf 100 Prozent kommt, braucht es beim Oppo-Handy mit einer 50-Watt-Aufladung deutlich länger – nach 17 Minuten sind hier nämlich erst 65 Prozent erreicht. Falls Xiaomi diese Geschwindigkeit später im Alltag wirklich erreichen sollte, ist dies wirklich ein beeindruckendes Ergebnis. SuperCharge von Huawei und SuperVOOC von Oppo würde man zumindest deutlich die Hacken zeigen. Mobiflip vermutet allerdings, dass Xiaomi einen "Trick" verwendet, und die 100 Watt auf mehrere Akkus aufteilt (vier Akkus mit 25 Watt).

Marktstart von Super Charge Turbo noch offen

Leider hat Xiaomi noch keine weiteren Informationen zum Marktstart von Super Charge Turbo genannt. Ein Vertreter der Tochterfirma Redmi schien laut Android Authority aber bei Weibo zu bestätigen, dass die Smartphones der Marke diese Schnellladetechnik bekommen sollen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Akku & Energie

close
Bitte Suchbegriff eingeben