menu

Xiaomi TV Stick: 4K-Streaming-Stick bei erstem Händler aufgetaucht

Xiaomi-TV-Stick
So soll der Xiaomi TV STick aussehen.

4K-Inhalte auf den heimischen Fernseher zu streamen – dafür steht mit dem Xiaomi Mi TV Stick offenbar bald eine weitere Möglichkeit bereit. Ein erster Händler hat den Stick bereits gelistet.

Schon seit einigen Jahren bietet Xiaomi neben Smartphones auch kleine Set-Top-Boxen für Fernseher an, um 4K-Inhalte von Netflix, Disney und anderen Anbietern in 4K-Auflösung zu streamen. Die Mi Box S musste sich bei uns sogar in einem Videovergleich bewähren. Nun ist ein neues Gerät beim Onlinehändler Gearbest (via Notebookcheck) aufgetaucht: der Mi TV Stick.

Ein kleiner Stick mit großer Auflösung

Laut Shop handelt es sich um die internationale Version eines Streaming-Sticks mit Android TV. Er wird per HDMI 2.0 an das Fernsehgerät angeschlossen. Ausgestattet mit einem Vierkern-Prozessor und 2 GB RAM soll der kleine Dongle in der Lage sein, Inhalte in 4K-Auflösung mit HDR-Unterstützung zu streamen. Für die Installation von Apps steht ein kleiner Flash-Speicher mit 8 GB zur Verfügung.

Neben den gängigen Streaming-Apps soll der Xiaomi Mi TV Stick auch mit dem Google Assistant zusammenarbeiten. Ob dem Stick eine Fernbedienung mit Mikrofon für die Sprachsteuerung beiliegt, geht aus dem Shop-Eintrag aber nicht hervor.

Xiaomi bietet den Mi TV Stick wahrscheinlich als günstige Alternative zur Mi Box S an. Den Preis für das Gerät kennen wir aber noch nicht, ebenso wenig ein Release-Datum.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema TV-Zubehör

close
Bitte Suchbegriff eingeben