News

Xperia XZ Premium bekommt neue 3D-Creator-App mit Oreo-Update

Das Xperia XZ Premium bekommt die spektakuläre 3D-Creator-App.
Das Xperia XZ Premium bekommt die spektakuläre 3D-Creator-App. (©TURN ON 2017)

Sony spendiert dem Xperia XZ Premium mit dem Update auf Android 8.0 Oreo die neue 3D-Creator-App des Xperia XZ1. Erscheinen soll die neue Software zu einem späteren Zeitpunkt. Ein genaues Datum steht jedoch noch nicht fest.

Das Sony Xperia XZ Premium wird mit dem angekündigten Update auf Android 8.0 Oreo auch die nagelneue und extrem beeindruckende 3D-Creator-App erhalten, die der Hersteller auf der IFA 2017 erstmals vorgestellt hat. Dies hat Sony selbst auf seinem Twitter-Account bestätigt. Wann genau das Oreo-Update für die Smartphones eintrifft, steht zwar noch nicht fest. Allerdings gehört Sony traditionell zu den ersten Herstellern, die nach dem Erscheinen einer neuen Android-Version Updates für ihre Geräte anbieten.

Die neue App erlaubt das dreidimensionale Einscannen von Objekten

Erst am Donnerstag hat Sony auf der IFA die neuen Smartphones Xperia XZ1 und XZ1 Compact vorgestellt. Beide sind mit der 3D-Creator-App ausgestattet. Diese erlaubt einige der aufwändigsten Augmented-Reality-Funktionen, die bislang in einem Smartphone verfügbar waren. So ist es beispielsweise möglich, Objekte aus der echten Welt über die Hauptkamera dreidimensional einzuscannen und die 3D-Modelle anschließend umfangreich zu bearbeiten oder sogar über einen 3D-Drucker auszudrucken.

Wie in etwa die App 3D Creator funktioniert, konnten wir bereits auf der IFA ausprobieren und haben dabei erstaunliche Ergebnisse, vor allem beim Einscannen von Gesichtern, erzielt. Unsere Moderatoren Alex und Jens hatten beim Videodreh jedenfalls sichtlich Spaß mit der App. Auf einige spannende neue Features dürfen sich also auch Xperia-XZ-Premium-Besitzer freuen.

Neueste Artikel zum Thema 'Sony Xperia XZ Premium'

close
Bitte Suchbegriff eingeben