News

YouTube: Der Dark Mode für Android ist endlich da

Der Dark Mode von YouTube (rechts) hat die ersten Android-Nutzer erreicht.
Der Dark Mode von YouTube (rechts) hat die ersten Android-Nutzer erreicht. (©YouTube 2018)

Der Dark Mode für YouTube hat nun die ersten Android-Nutzer erreicht. Für den Desktop-Browser und für iOS ist der Modus schon seit einer Weile erhältlich. Der Dark Mode taucht YouTube in dunkle Farben und schont nachts die Augen.

Die ersten Android-Nutzer berichten im Reddit-Forum, dass das Dark Theme automatisch ihrer YouTube-App hinzugefügt wurde. Das schreibt Android Authority. Google hatte im März angekündigt, dass das Feature "bald" für die Android-App erscheinen sollte. Google testet nun den Dark Mode auf den ersten Android-Geräten und wird ihn in den nächsten Wochen für alle ausrollen.

Dark Mode wird automatisch aktiviert

Den Reddit-Beiträgen zufolge wird der Dark Mode mit dem Update automatisch in der YouTube-App angewendet, wobei ein Pop-Up-Fenster auftaucht. Das Fenster weist die Nutzer auf die Option hin, zum Light Theme zurückzukehren. Der Dark Mode lässt sich außerdem in den allgemeinen App-Einstellungen aktivieren und deaktivieren.

Rollout in den nächsten Wochen

Der Dark Mode ändert die Hintergrundfarbe von YouTube von Weiß auf Schwarz beziehungsweise auf einen Grauton und die Schrift wird dabei in weißer Farbe angezeigt. Gerade nachts oder in dunkleren Räumen ist der Dark Mode von Vorteil, weil er die Augen schont. Helle, weiße Flächen wirken bei wenig Umgebungslicht anstrengend. Leider gibt es keinen automatischen Umschalter, der den Dark Mode nachts aktiviert. In den nächsten Wochen werden alle Android-Nutzer der YouTube-App den Dark Mode erhalten.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben