News

YouTube Music kommt bald nach Deutschland

YouTube Music wird als eigene App veröffentlicht.
YouTube Music wird als eigene App veröffentlicht. (©Google 2018)

Der neue Musik-Streamingservice YouTube Music kommt bald auch nach Deutschland. Die Abonnenten von Google Play Music erhalten YouTube Music Premium gratis dazu. Google wird auch eine kostenlose Version von YouTube Music mit Werbung anbieten.

Nun ist es offiziell: Google bringt den neuen Musik-Streamingdienst YouTube Music an den Start. Zunächst erscheint er am 22. Mai in den USA sowie einigen anderen Ländern und "bald" soll er auch in Deutschland zur Verfügung stehen. Das schreibt Google auf dem YouTube-Blog. Neben der kostenlosen Version mit Werbung wird es auch YouTube Music Premium für 10 US-Dollar im Monat ohne Werbung geben.

Premium-Angebot mit Downloads

Bei der Premium-Variante fällt nicht nur die Werbung weg, sondern die Nutzer können den Songs auch im Hintergrund lauschen und sie für die Offline-Nutzung herunterladen. Google wird YouTube Music als eigene App für Smartphones und Desktop-PCs anbieten. Außerdem wird das Unternehmen YouTube Premium (ohne "Music") einführen, das werbefreie Videos, Abspielen im Hintergrund, Downloads und die Eigenproduktionen namens YouTube Originals umfasst. YouTube Premium kostet 12 US-Dollar im Monat.

YouTube Music und Music Premium kommen "bald"

YouTube Premium ist der Nachfolger von YouTube Red, das nicht in Deutschland angeboten wurde. Voraussichtlich wird es auch YouTube Premium hierzulande nicht geben, wobei Google dies nicht explizit kommentiert hat. Immerhin ist aber der Release von YouTube Music gesichert. Der Dienst wird auch nach Österreich und in die Schweiz kommen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben