menu

Alexa blinkt gelb, grün, blau oder rot – das steckt dahinter

Amazon Echo
Wenn der Echo-Lautsprecher blau leuchtet, hört das Gerät Dir gerade zu. Bild: © Amazon 2021

Alexa blinkt gelb, grün, blau oder rot? Wir erklären, was die leuchtenden Lichter bei Deinem Echo-Lautsprecher bedeuten.

Alexa blinkt gelb

Wenn Alexa beziehungsweise der Echo-Lautsprecher alle paar Sekunden gelb leuchtet, bedeutet dies, dass der Smart Speaker eine Nachricht oder Benachrichtigung für Dich hat. Frage Alexa in diesem Fall einfach, "Was sind meine Benachrichtigungen?" oder "Was sind meine Nachrichten?", und der Amazon Echo wird sie vorlesen.

Tipp

Du kannst Alexa übrigens einfach selbst fragen, was die leuchtende LED bedeutet. Sprich dafür den Befehl "Was bedeutet das Licht?" aus.

Alexa blinkt grün

Ein pulsierendes grünes Licht beim Amazon Echo zeigt einen eingehenden Anruf an. Wenn sich das grüne Licht dreht, findet ein aktiver Anruf oder ein aktiver Drop In auf dem Gerät statt.

Amazon-Echo-Geräte Jetzt kaufen bei

 

Alexa blinkt blau

Ein blauer Leuchtring an Deinem Amazon Echo steht dafür, dass Alexa Dir gerade zuhört. Der Lichtring schimmert dann kurz, wenn Alexa eine Anfrage gehört hat und bearbeitet.

Ein sich langsam drehendes blaugrünes und blaues Licht bedeutet hingegen, dass das Gerät hochgefahren wird. Womöglich musste sich der Smart Speaker zuvor selbst neu starten. Wenn der blaue Ring sich sehr lange drehen sollte, liegt eventuell ein Problem vor. Schau in der Alexa-App nach, ob Du die Ursache finden kannst. Wenn nicht, dann starte den Lautsprecher neu.

Amazon Echo fullscreen
Ein roter Ring beim Amazon Echo bedeutet, dass das Mikro deaktiviert wurde. Bild: © TURN ON 2016

Alexa blinkt rot

Ein durchgehendes rotes Licht beim Echo-Lautsprecher wird angezeigt, wenn die Ein-/Aus-Taste des Mikrofons gedrückt wurde. Dann ist das Mikro des Geräts ausgeschaltet und Alexa hört nicht mehr zu. Drücke die Taste erneut, um das Mikrofon wieder zu aktivieren. Bei Echo-Geräten mit einer Kamera bedeutet eine rote Lichtleiste, dass Dein Video nicht geteilt wird.

Anders sieht es aus, wenn der Lichtring rot pulsiert. Dies bedeutet, dass Alexa sich nicht mit dem Internet verbinden kann. Der Grund kann ein Ausfall der Amazon-Server sein, eventuell gibt es aber auch ein Problem mit Deinem WLAN.

Alexa blinkt orange

Wenn das Echo-Gerät nicht eingerichtet wurde, leuchtet das Licht orange, sobald das Gerät bereit für die Einrichtung ist. Ein sich drehendes orangefarbenes Licht kann außerdem bedeuten, dass der Smart Speaker gerade versucht, eine Internetverbindung herzustellen.

Alexa blinkt violett

Wenn auf einem Amazon Echo die Funktion "Bitte nicht stören" eingeschaltet ist, leuchtet das Licht nach einer Anfrage kurz violett. Ein pulsierendes violettes Licht bedeutet bei der Ersteinrichtung des Geräts, dass es WLAN-Probleme gibt.

Alexa blinkt weiß

Wenn Du die Lautstärke des Amazon Echo anpasst, zeigen weiße Lichter die aktuelle Lautstärke an. Je voller der Leuchtring dabei ist, desto lauter ist der Smart Speaker.

Amazon-Echo-Geräte Jetzt kaufen bei

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Amazon Echo

close
Bitte Suchbegriff eingeben