menu

App klonen: So geht's mit Android

Du kannst unter Android Apps klonen.
Du kannst unter Android Apps klonen. Bild: © TURN ON 2017

Du brauchst zwei WhatsApp-Konten auf einem Smartphone? Kein Problem! Mit der Funktion "App Klonen" ist es auf den meisten Android-Geräten möglich, Zwillingsversionen von einzelnen Apps zu erstellen. Wir verraten Dir, wie das geht.

Warum solltest Du eine App klonen?

Viele Apps wie Facebook, WhatsApp oder Twitter sind an genau einen festen Nutzeraccount geknüpft. Wer jedoch zwei oder mehr Accounts hat, kann diese oft nicht einfach innerhalb der jeweiligen App wechseln, sondern Du musst Dich erst mit einem Account ab- und mit dem nächsten anmelden. In der Alltagsnutzung ist das häufig unpraktisch.

Indem Du eine App wie Facebook oder Twitter klonst, kannst Du sie mit zwei verschiedenen Accounts nutzen. Vorteile birgt die Funktion auch, falls Du zwei SIM-Karten in Deinem Smartphone verwendest. Denn mit der Klon-Funktion könntest Du für beide einen separaten WhatsApp-Account einrichten und nutzen.

Samsung: App klonen mit Dual Messenger

Der Hersteller Samsung bringt in seiner Geräte-Software eine Funktion zum Klonen von Messenger-Apps unter. Die befindet sich in neueren Software-Versionen von One UI unter "Einstellungen > Erweiterte Funktionen > Dual Messenger".

In dem Menü werden alle auf dem Smartphone installierten Apps angezeigt, die sich klonen lassen. Das sind hauptsächlich Messenger-Apps wie WhatsApp, Facebook, der Facebook Messenger oder Snapchat. Über einen Schieberegler hinter der jeweiligen App kannst Du eine geklonte Version erstellen. Android fragt dann, ob Du eine zweite Version der App installieren möchtest.

Dual-Messenger-Samsungfullscreen
Samsung bietet eine Funktion zum Klonen von Apps an. Bild: © Samsung/ Screenshot: TURN ON 2021

Huawei: App klonen mit App Twin

Auch Huawei bietet ein solches Feature auf seinen Smartphones an. Dort hört es auf den Namen "App Twin" und erstellt quasi einen Zwilling zu einer installierten App. Die Funktion befindet sich unter "Einstellungen > Apps > App Twin". Genau wie bei Samsung beschränkt sich das Feature auf Messenger und Social-Media-Apps. Über einen Schieberegler lässt sich der App Twin für Facebook, WhatsApp und Co. aktivieren.

LG: App klonen mit Dual App

Wer ein aktuelleres Smartphone von LG besitzt, kann das Feature ebenfalls verwenden. Unter "Einstellungen > Allgemein > Dual App" wird Dir eine Übersicht über die Apps angezeigt, welche auf dem Smartphone installiert sind und die Funktion unterstützen. Aktivieren lässt sich die Dual-App-Funktion über einen Button hinter der jeweiligen Anwendung. Die geklonte App erscheint anschließend in der App-Übersicht.

Parallel Space: Apps auf jedem Android-Smartphone klonen

Nicht alle Hersteller implementieren in ihre Smartphones eigene Funktionen zum Klonen von Apps. Abhilfe schafft in so einem Fall beispielsweise die App Parallel Space, die kostenlos im Google Play Store verfügbar ist. Diese baut auf Deinem Smartphone eine spezielle Umgebung – "Sandbox" genannt – auf, in der geklonte Apps unabhängig vom restlichen System laufen. Die Sandbox verhindert dabei, dass sich die Klone und die originalen Apps in die Quere kommen.

  1. Nach der Installation und dem ersten Start zeigt Dir Parallel Space eine Auswahl an Apps an, die Du in der Sandbox klonen kannst. Hier musst Du mindestens eine App auswählen.
  2. Auf der folgenden Seite werden Dir dann die zuvor geklonten Apps angezeigt. Über die Schaltfläche "Eine App hinzufügen" kannst Du zudem weitere Apps ergänzen und jeweils einen Klon erstellen. Es kann jedoch sein, dass nicht jede gewünschte App unterstützt wird.
  3. Um eine geklonte App zu starten, musst Du anschließend immer zuerst Parallel Space aufrufen, um in die Sandbox-Umgebung zu gelangen. Von dort lassen sich dann die geklonten Apps öffnen.
Parallel-Spacefullscreen
Mit Parallel Space lässt sich beinahe jede App klonen. Bild: © Parallel Space/ Screenshot: TURN ON 2021

Natürlich kannst Du eine geklonte App auch wieder löschen. Dazu musst Du ebenfalls Parallel Space öffnen und die App dort auf die Löschen-Schaltfläche ziehen. Gelöscht wird dadurch aber nur der Klon. Die Original-App in der App-Übersicht bleibt erhalten.

Zusammenfassung: Das Klonen von Apps ist kein Problem

  1. Grundsätzlich ist das Klonen von Apps unter Android kein Problem.
  2. Hersteller wie Samsung, Huawei, LG und einige andere bieten die Funktion offiziell über ihre Software an.
  3. Die Hersteller-eigenen Klon-Funktionen beschränken sich zumeist auf soziale Netzwerke und Messenger-Apps.
  4. Alternativ gibt es mit Parallel Space eine App, die auf nahezu jedem Android-Gerät funktioniert. Mit ihr lassen sich Klone von vorhandenen Apps in einer Sandbox-Umgebung schaffen.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Android

close
Bitte Suchbegriff eingeben