Ratgeber

Auf iPhone WLAN-Passwort anzeigen lassen – geht das?

Kann man das WLAN-Passwort im iPhone anzeigen lassen?
Kann man das WLAN-Passwort im iPhone anzeigen lassen? (©thinkstock/chombosan 2017)

Nicht immer hat man sein Wifi-Passwort parat: Da wäre es nur allzu praktisch, wenn man sich direkt auf dem iPhone das WLAN-Passwort anzeigen lassen könnte. Doch geht das überhaupt?

Dein iPhone ist zwar mit dem heimischen WLAN verbunden, das dazugehörige WLAN-Passwort willst Du aber schnell mal einem Freund mitteilen, der Dich gerade besucht? Da das Kennwort natürlich möglichst lang und sicher sein sollte, hast Du es natürlich nicht im Kopf. Unglücklicherweise ist der Schlüssel auch sonst gerade nicht griffbereit.

Da wäre es doch am sinnvollsten, wenn man direkt im iPhone den WLAN-Schlüssel anzeigen lassen könnte? Leider – möglicherweise auch zum Glück – gibt es unter iOS keine Option, um das Passwort auszulesen. Es gibt aber ein paar weitere Möglichkeiten.

WLAN-Passwort teilen mit iOS 11

Mit iOS 11 führte Apple eine neue Option zum Teilen des WLAN-Passworts ein. Mit dem Feature kannst Du zwar nicht auf Deinem Smartphone das WLAN-Passwort anzeigen lassen, dafür entfällt für den Gast das nervige Eintippen langer Codes. Und so geht's ...

  • Beide iPhones müssen mit iOS 11 laufen, Bluetooth muss aktiviert sein und die Geräte müssen sich in unmittelbarer Nähe zueinander befinden
  • Der Gast öffnet auf seinem iPhone/iPad die Einstellungen und sucht dort unter "WLAN" nach Deinem Heimnetzwerk
  • Das iPhone des Gastes verlangt dann wie üblich die Eingabe des PINs
  • Wenn Dein iPhone/iPad mit dem gleichen WLAN verbunden ist, erscheint dort im entsperrten Zustand der Hinweis "WLAN teilen"
  • Ein Tipp auf "Passwort teilen" schickt den Code via Bluetooth an das Gast-Gerät
  • Der Gast muss das Passwort nicht kennen, um das WLAN nutzen zu können
  • Das Feature funktioniert nicht mit Android-Geräten

iCloud-Schlüsselbund speichert die WLAN-Passwörter

Wer einen Mac besitzt, darf sich freuen: Mit vergleichsweise einfachen Mitteln lässt sich das iPhone-WLAN-Passwort anzeigen. Unter einer Voraussetzung: Du musst den iCloud-Schlüsselbund zwecks Datenaustausch nutzen. Falls Du dieses Feature auf Deinem iPhone noch nicht aktiviert hast, musst Du dies zuvor erledigen: "Einstellungen > [Dein Name] > iCloud > Schlüsselbund" und per Schieberegler "iCloud-Schlüsselbund" aktivieren.

Die WLAN-Schlüssel werden automatisch mit dem Mac ausgetauscht, wenn auf diesem dieselbe Apple-ID zum Einsatz kommt. Das ist nicht nur praktisch, weil man nur einmal das WLAN-Passwort auf einem iPhone eingeben muss, sondern auch vor dem Hintergrund, dass dies die Chance eröffnet, das WLAN-Passwort vom iPhone auslesen zu können.

WLAN-Schlüssel vom iPhone auf dem Mac auslesen

  • Rufe auf Deinem Mac die Schlüsselbundverwaltung auf, etwa per Suche
  • Navigiere zu dem Netzwerk, wähle es aus und setze einen Haken bei "Passwort einblenden"
  • Bestätige diesen Vorgang mit der Passworteingabe Deines Macs
  • Anschließend wird Dir das WLAN-Passwort angezeigt

WLAN-Passwort auslesen per Jailbreak

Genauso schnell und einfach funktioniert dies direkt auf Deinem iPhone, wenn Du einen Jailbreak vollzogen hast. Wie das funktioniert und was es mit dem "Gefängnisausbruch" auf sich hat, haben wir in einem separaten Ratgeber zusammengefasst. Ist Dein iPhone entsperrt, kannst Du Dir beispielsweise das Tool WiFi Passwords aus dem alternativen Cydia-Store herunterladen. Wird diese App anschließend geöffnet, wird das Passwort direkt auf Deinem Smartphone angezeigt.

Zusammenfassung

  1. Auf dem iPhone direkt kann das WLAN-Passwort offiziell nicht angezeigt werden
  2. Seit iOS 11 kann das WLAN-Passwort aber sehr leicht mit einem anderen Gast-iPhone oder -iPad geteilt werden
  3. Ein Trick: Mit aktiviertem iCloud-Schlüsselbund  kann das Kennwort auf einem Mac in der Schlüsselbundverwaltung angezeigt werden
  4. Wer sein iPhone per Jailbreak entsperrt hat, kann die App WiFi Passwords verwenden

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben