menu

Auf iPhone E-Mail einrichten: Diese Einstellungen solltest Du kennen

Wir erklären, wie Du ein E-Mail-Konto auf dem iPhone oder iPad einrichten kannst.
Wir erklären, wie Du ein E-Mail-Konto auf dem iPhone oder iPad einrichten kannst.

Die Standard-Mail-App auf iPhone oder iPad mag nicht so viele Optionen wie die mancher Drittanbieter haben, reicht aber im Alltag meist vollkommen aus. Wir verraten Dir die wichtigsten Einstellungen, wenn Du auf dem iPhone Deine E-Mail-Accounts einrichten willst.

Auf iPhone E-Mail einrichten: Automatisch oder manuell

Auf einem iOS-Gerät kannst Du auf zwei verschiedenen Wegen einen E-Mail-Account einrichten: automatisch oder manuell. So unterscheiden sich die beiden Methoden:

E-Mail automatisch einrichten

Wenn Du ein E-Mail-Konto bei iCloud, Exchange, Google, Yahoo, AOL oder Outlook hast, kannst Du den Account auf dem iPhone oder iPad auch automatisch einrichten lassen. Dafür musst Du folgendermaßen vorgehen:

  1. Wähle "Einstellungen > Passwörter & Accounts" und tippe anschließend auf "Account hinzufügen".
  2. Tippe auf den E-Mail-Anbieter.
  3. Gib Deine E-Mail-Adresse und das Passwort ein.
  4. Tippe auf "Weiter", und warte, bis die Mail-App den Account überprüft hat.
  5. Wähle Informationen zum E-Mail-Account aus, z. B. Kontakte oder Kalender, die auf dem Gerät angezeigt werden sollen.
  6. Tippe auf "Sichern".

E-Mail manuell einrichten

Falls Dein E-Mail-Anbieter nicht angezeigt wird, etwa T-Online oder 1und1, musst Du das Konto manuell in der Mail-App hinzufügen. Dafür musst Du aber die E-Mail-Einstellungen kennen oder notfalls im Internet heraussuchen beziehungsweise beim Anbieter erfragen. Die manuelle Einrichtung funktioniert folgendermaßen:

    1. Wähle "Einstellungen" > "Accounts & Passwörter", und tippe anschließend auf "Account hinzufügen".
    2. Tippe auf "Andere" und anschließend auf "Mail-Account hinzufügen".
    3. Gib Name, E-Mail-Adresse, Passwort und eine Beschreibung für den Account ein.
    4. Tippe auf "Weiter". Mail versucht daraufhin, die E-Mail-Einstellungen zu ermitteln und die Accounteinrichtung abzuschließen.
    5. Wenn Mail die E-Mail-Einstellungen gefunden hat, tippe auf "Fertig", um die Accounteinrichtung abzuschließen.
    6. Wenn Mail die E-Mail-Einstellungen nicht ermitteln kann, musst Du sie manuell eingeben. Tippe dafür auf "Weiter", und wähle "IMAP" oder "POP" für den neuen Account. Wenn Du Dir hier nicht sicher bist, wende Dich am besten an Deinen E-Mail-Anbieter.
    7. Gib die Daten für den "Server für eintreffende E-Mails" und den "Server für ausgehende E-Mails" ein. Tippe anschließend auf "Weiter". Wenn Du diese Daten nicht hast, schlage sie nach oder wende Dich sich an den E-Mail-Anbieter.
    8. Wenn die E-Mail-Einstellungen korrekt sind, tippe zum Abschluss auf "Sichern".
    9. Sind die Einstellungen nicht korrekt, wirst Du aufgefordert, sie zu bearbeiten.

E-Mail-Benachrichtigungen einstellen

Wenn das E-Mail-Konto erfolgreich eingerichtet wurde, soll bei neuen Mails natürlich auch eine Benachrichtigung auf dem iPhone oder iPad erscheinen. Das kann folgendermaßen eingerichtet werden:

  1. Gehe zu "Einstellungen > Mitteilungen" und suche dann in der Liste nach dem Punkt "Mail".
  2. Der Schalter bei "Mitteilungen erlauben" muss hier eingeschaltet sein.
  3. Dann kannst Du für die einzelnen Mail-Konten festlegen, ob Du Benachrichtigungen im Sperrbildschirm, in der Mitteilungszentrale und als Banner haben willst.
  4. Auch Töne, Kennzeichen und Vorschauen lassen sich in diesem Menü definieren.
Mockup New messages on mobile smartphone. fullscreen
Unter "Einstellungen > Mitteilungen" kannst Du auch die Kennzeichen für einzelne Mail-Konten abschalten.

Mails weiter konfigurieren

Wenn Du die Einstellungen für E-Mails auf dem iPhone noch weiter anpassen willst, führt der Weg in das Menü "Einstellungen > Mail".

Hier kannst Du unter anderem anpassen, wie viele Zeilen einer Mail als Vorschau in der Mail-App angezeigt werden, ob die Labels "An/Kopie" dargestellt werden sollen, welche Optionen durch die Streichgesten zur Verfügung zu stehen haben und ob Bilder in Mails aus Gründen der Sicherheit oder Bandbreite erst nach einer Bestätigung geladen werden sollen.

Außerdem lassen sich in diesem Menü auch Signaturen oder der Standard-Account für Mail-Antworten festlegen.

Zusammenfassung

  • Ein E-Mail-Account kann auf iOS-Geräten entweder automatisch oder manuell eingerichtet werden.
  • Ein neues E-Mail-Konto wird in iOS unter "Einstellungen > Passwörter & Accounts > Account hinzufügen" ergänzt.
  • Mail-Konten bei iCloud, Exchange, Google, Yahoo, AOL und Outlook können automatisch konfiguriert werden.
  • Konten anderer Anbieter müssen manuell eingerichtet werden ("Andere").
  • Unter "Einstellungen > Mitteilungen > Mail" können die Benachrichtigungen konfiguriert werden.
  • Unter "Einstellungen > Mail" können weitere Einstellungen wie Vorschauen, Streichgesten oder Signaturen angepasst werden.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema iOS

close
Bitte Suchbegriff eingeben