Ratgeber

Automatisch wechselnde Wallpaper unter Android einstellen

Wallpaper.jpg
Wallpaper.jpg (©TURN ON 2016)

Wallpaper sind echte Hingucker: Egal, ob dafür schicke Fotos oder stylishe Grafiken verwendet werden – auf den hochauflösenden Displays machen Hintergründe aus dem Smartphone einen wahren Blickfang. Wir zeigen, wie sich der Wechsel von Hintergrundbildern automatisieren lässt.

Bei Android-Smartphones lassen sich nämlich nicht nur einfach Bilder einstellen, sondern ebenso aufgrund von Parametern wie Wetterlage, Tageszeit oder Standort automatisch wechseln. Alles, was dafür benötigt wird, ist eine passende App wie etwa Smart Wallpaper. Diese App ist kostenlos zum Download im Google Play Store verfügbar.

Smart Wallpaper: Hintergrundbilder automatisch wechseln

Nach dem Download und der Installation müssen der App noch die entsprechenden Zugriffsrechte erteilt werden. Dies ist wichtig, damit die Anwendung die abgespeicherten Bilder als Smartphone-Wallpaper nutzen kann. Danach landest Du direkt im Hauptmenü.

Dort sind sämtliche Optionen aufgelistet, anhand derer Du den Wallpaper-Wechsel automatisieren kannst. So lässt sich beispielsweise einstellen, dass je nach Tageszeit ein anderes Hintergrundbild verwendet wird. Deiner Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt: Beispielsweise lässt sich pünktlich zum Feierabend ein Urlaubsbild als Hintergrund aktivieren, das den Start in den Abend versüßt.

Wer gerne etwas weniger Abwechslung auf seinem Hintergrund hat, kann ein Bild etwa auch je nach dem Wochentag einrichten lassen. Montags ist vielleicht eher ein motivierendes Wallpaper für den Wochenstart angesagt, während sich für Freitag ein Bild vom Meer anbietet, um den Start ins Wochenende einzuleiten.

Wem das immer noch zu viel ist, kann seine Wallpaper auch nach dem jeweiligen Monat anpassen. Je nach Jahreszeit kannst Du hier festlegen, ob Fotos von erblühenden Blumen, herbstlich-leuchtende Farben oder weihnachtliche Schneelandschaften auf Deinem Smartphone zu sehen sind.

Hintergrund je nach WLAN-Netzwerk oder Wetterlage

Eine weite Möglichkeit besteht darin, beim WLAN-Wechsel das Hintergrundbild zu ändern. So lässt sich einstellen, dass beim Wechsel in das kabellose Netzwerk des Büros ein anderes Hintergrundbild verwendet wird als im WLAN bei Dir zu Hause.

Alternativ kannst Du den Hintergrund Deines Android-Smartphones anhand der Wetterlage anpassen. Dafür muss der "Smart Wallpaper"-App allerdings der Zugriff auf den Standort erteilt werden, um die aktuelle Wetterlage zu bestimmen. Dann lässt sich für jede Wetterlage einstellen, welches Hintergrundbild dafür verwendet werden soll.

Wer sich gerne überraschen lassen möchte, aktiviert einfach die letzte Option "Random". Über diesen Menüpunkt ändert sich das Wallpaper dann zu zufällig gewählten Zeitpunkten. So hast
Du immer wieder ein neues Hintergrundbild, um Dir die Nutzung des Android-Smartphones zu versüßen.

Kostenlose Hintergrundbilder zum Download

Viele Nutzer stehen vor dem Problem, dass oft nicht ausreichend Bildmaterial zur Verfügung steht. Zwar knipsen viele das eine oder andere Foto mit dem Smartphone, aber davon sind nicht unbedingt alle als Android-Hintergrund geeignet. Daher bietet "Smart Wallpaper" Zugriff auf die Unsplash-Collection, eine Sammlung aus Bildern, die kostenlos herunterladbar ist. Falls also die eigene Kollektion nicht ausreicht, kannst Du hier bequem für Nachschub sorgen.

In den Einstellungen der App lassen sich noch Details festlegen, wie beispielsweise ein sogenannter "Triple-Tap", um damit das Hintergrundbild zu wechseln. Wer gerne eine werbefreie Anwendung hat, kann gegen eine Gebühr von 1,99 Euro die Werbung innerhalb der App deaktivieren.

Zusammenfassung

  • Um Smartphone-Wallpaper automatisch zu wechseln, empfiehlt sich der Einsatz der Smart Wallpaper-App
  • Bei dieser App wechselt der Hintergrund selbstständig. Du kannst dabei wählen, ob das zu bestimmten Zeiten, an jedem Wochentag oder beispielsweise nach Wetterlage passieren soll
  • Alternativ kannst Du das Wallpaper auch nach dem Zufallsprinzip wechseln lassen
  • Als Hintergrund kannst Du eigene Fotos verwenden oder kostenlose Wallpaper direkt aus der App herunterladen

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben