Ratgeber

Beim Galaxy S8 Wallpaper ändern: So wechselst Du den Hintergrund

Das Hintergrundbild lässt sich beim Galaxy S8 schnell ändern.
Das Hintergrundbild lässt sich beim Galaxy S8 schnell ändern. (©TURN ON 2017)

Du möchtest das Wallpaper von Deinem Galaxy S8 ändern? Kein Problem, der Hintergrund lässt sich unkompliziert austauschen. Hier erklären wir, wie Du andere Hintergründe für den Homescreen und den Sperrbildschirm auf Deinem Samsung Galaxy S8 einrichtest.

Wenn Dich Dein Galaxy S8 mit einem langweiligen Hintergrundbild begrüßt, lässt sich das problemlos ändern. Gehe auf "Einstellungen > Hintergründe und Themes" oder tippe auf eine freie Stelle auf dem Homescreen und halte sie eine Weile gedrückt. Auch so erhältst Du Zugriff auf "Hintergründe und Themes". Wähle nun "Meine Hintergrundbilder" und suche Dir ein Bild aus. Einige davon musst Du allerdings bezahlen.

 Im Play Store findest Du weitere beeindruckende Wallpaper. fullscreen
Im Play Store findest Du weitere beeindruckende Wallpaper. (©Google Play Store / maxelus.net 2016)

Nachdem Du das gewünschte Bild ausgewählt hast, entscheidest Du, wo es angezeigt werden soll: "Startbildschirm", "Sperrbildschirm" oder "Start- und Sperrbildschirm". Du kannst das Bild zum Beispiel nur auf dem Startbildschirm anzeigen lassen. Wähle dann ein anderes Bild für den Sperrbildschirm aus. Oder Du möchtest ein einheitliches Design und nimmst das Bild für Start- und Sperrbildschirm. Die Wahl bestätigst Du jeweils mit "Anwenden".

 Ein schönes Hintergrundbild kann Dein Android-Erlebnis verbessern. fullscreen
Ein schönes Hintergrundbild kann Dein Android-Erlebnis verbessern. (©Google Play/United Art Inc. 2016)

Samsung bietet Dir eine Menge Möglichkeiten für Hintergrundbilder an. Es gibt animierte Live-Wallpaper, automatisch wechselnde Hintergründe, 3D-artige Motion-Wallpaper und einfach normale Hintergrundbilder. Außerdem kannst Du ein eigenes Foto als Hintergrund auswählen.

Im Google Play Store findest Du weitere Hintergründe, hier ein paar Tipps von uns für schöne Live-Wallpaper. Wie Du selbst Wallpaper anfertigst, erklären wir unter: So kannst Du einfach eigene Android-Wallpaper erstellen. Mit diesem Test bekommst Du derweil automatisch an Deinen Geschmack angepasste Hintergrundbilder. Und hier findest Du mehr allgemeine Tipps für Dein Galaxy S8.

Zusammenfassung

  1. Wallpaper einrichten unter "Einstellungen > Hintergründe und Themes > Meine Hintergrundbilder" oder länger auf freie Stelle auf dem Homescreen tippen
  2. Auswählen wo das Hintergrundbild erscheint: Startbildschirm, Sperrbildschirm oder Start- und Sperrbildschirm
  3. Zur Auswahl stehen animierte Live-Wallpaper, automatisch wechselnde Hintergründe, 3D-artige Motion-Wallpaper und normale Hintergrundbilder
  4. Einige Wallpaper sind allerdings kostenpflichtig

Neueste Artikel zum Thema 'Samsung Galaxy S8'

close
Bitte Suchbegriff eingeben