Ratgeber

Spotify mit Sonos verbinden: So funktioniert's

Musik von Spotify lässt sich auch auf Sonos-Lautsprecher streamen.
Musik von Spotify lässt sich auch auf Sonos-Lautsprecher streamen. (©picture alliance 2018)

Du willst Spotify-Musik auch auf Deinem Sonos-Lautsprecher genießen? Wir erklären, wie Du den Musik-Streamingdienst mit ein paar Schritten mit dem Gerät verbindest.

Spotify mit Sonos verbinden: Nur mit Premium-Konto

Gleich vorweg: Du brauchst ein Premium-Konto bei Spotify, um es mit einem Sonos-Gerät zu verbinden. Ist das vorhanden, geht die Verknüpfung relativ einfach. Stelle zunächst sicher, dass das Sonos-System korrekt in das WLAN eingebunden ist. Jetzt musst Du Spotify über die App Sonos Controller hinzufügen, die Du kostenlos aus dem Play Store und App Store herunterladen kannst. Starte jetzt die App und füge Spotify wie folgt hinzu: "Musikdienst hinzufügen > Spotify". Stelle auch sicher, dass Du die Option "Sonos mit Spotify steuern" in den Einstellungen aktiviert hast.

Sonos-Lautsprecher in Spotify-App wählen

Starte jetzt Spotify auf Deinem iPhone oder Android-Gerät und spiele einen Song Deiner Wahl ab. Befinden sich Smartphone und Sonos-Lautsprecher im gleichen WLAN-Netzwerk und wurden zuvor korrekt miteinander verknüpft, kannst Du Deinen Sonos-Lautsprecher jetzt über "Verfügbare Geräte" auswählen. Der Dienst nennt sich Spotify Connect und sorgt dafür, dass Songs nicht direkt vom Smartphone aus an das Sonos-System gestreamt werden. Stattdessen laden die Sonos-Lautsprecher über die zuvor eingerichtete Schnittstelle selbstständig. Das Smartphone fungiert also nicht als übertragendes Abspielgerät, sondern nur als Steuerungsmöglichkeit.

Besitzt Du einen Sonos-Lautsprecher mit integriertem Sprachassistenten, kannst Du die Spotify-Wiedergabe auch einfach per Sprachsteuerung starten. Sollte Spotify nicht als Standard-Streamingdienst auf Deinem Sonos-System eingerichtet sein, musst Du vor der Wiedergabe einfach nur "Von Spotify" sagen. Sonst reichen die Worte: "Alexa, spiele [Song] von [Künslter].

Zusammenfassung

  1. Spotify Connect nur für Premium-Mitglieder von Spotify
  2. Spotify & Sonos verbinden: Stelle sicher, dass sich Sonos und Smartphone im gleichen WLAN-Netzwerk befinden
  3. Füge Spotify über kostenlose App Sonos Controller hinzu: "Musikdienst hinzufügen > Spotify"
  4. Stelle sicher, dass  "Sonos mit Spotify steuern" in den Einstellungen aktiviert ist
  5. Spiele jetzt über die Spotify-App auf Deinem Smartphone einen Song Deiner Wahl ab
  6. Wähle über "Verfügbare Geräte" den Sonos-Lautsprecher aus, um die Musik dort abzuspielen
  7. Handy dient nur als Steuereinheit, Sonos-System lädt Musik direkt über die hinterlegte Schnittstelle
  8. Auch Sprachsteuerung möglich bei Sonos-Lautsprechern mit Alexa
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben