Ratgeber

Dein iPhone klingelt nicht? Wir haben die Lösung!

Das iPhone klingelt nicht? Das kann verschiedene Ursachen haben.
Das iPhone klingelt nicht? Das kann verschiedene Ursachen haben. (©Getty Images/tolgart 2018)

Dein iPhone klingelt nicht mehr? Dann wirst Du womöglich wichtige Anrufe oder Benachrichtigungen verpassen! Wir verraten, wie Du das Problem lösen kannst.

Ist das iPhone stumm geschaltet oder zu leise?

Wenn das iPhone nicht mehr klingelt, solltest Du bei der Problemlösung zunächst ganz am Anfang starten: Hast Du das Smartphone möglicherweise stumm geschaltet? Dies passiert beispielsweise leicht beim Einsetzen in eine Schutzhülle. Überprüfe daher zunächst, ob nicht vielleicht der Stummschalter links am Gehäuse umgeschaltet wurde. Ist beim Stummschalter ein roter Strich zu sehen, dann ist er aktiv und das iPhone wird nicht klingeln.

Teste zudem mit den Lautstärke-Tasten am iPhone, ob Du nicht versehentlich die Lautstärke ganz nach unten gedreht hast, indem Du (mehrfach) auf den Plus-Button drückst.

Ist der Nicht-Stören-Modus aktiv?

Sollte das Problem nicht so einfach zu beheben sein, kannst Du im nächsten Schritt überprüfen, ob nicht vielleicht der Nicht-Stören-Modus in den iPhone-Einstellungen aktiviert ist. Diese Funktion schaltet Anrufe, Hinweise und Mitteilungen stumm und lässt nur ganz bestimmte Kontakte durch.

Abgeschaltet wird der Nicht-Stören-Modus entweder unter "Einstellungen > Nicht stören > Nicht stören per Schieberegler deaktivieren" oder über das Kontrollzentrum mit einem Wisch nach oben und einem Tipp auf das Mond-Symbol.

Falls das iPhone nur zu bestimmten Zeiten nicht klingelt, ist der Nicht-Stören-Modus womöglich planmäßig aktiviert. Überprüfe dies unter "Einstellungen > Nicht stören > Geplant > Per Schieberegler deaktivieren". Einen aktiven Nicht-Stören-Modus erkennst Du auf dem Display durch einen kleinen Mond links neben der Akkuanzeige.

 Wenn das iPhone nicht klingelt, ist vielleicht der Nicht-Stören-Modus aktiviert. fullscreen
Wenn das iPhone nicht klingelt, ist vielleicht der Nicht-Stören-Modus aktiviert. (©TURN ON 2016)

Ist der Flugmodus eingeschaltet?

Es hört sich vielleicht simpel an, aber womöglich klingelt Dein iPhone einfach nicht, weil der Flugmodus noch aktiviert ist. Dadurch werden sämtliche Drahtlosfunktionen des Smartphones abgeschaltet, was effektiv Auswirkungen wie beim Nicht-Stören-Modus hat. Abgeschaltet wird der Flugmodus unter "Einstellungen > Flugmodus" oder über das Kontrollzentrum und einen Tipp auf das Flugzeug-Icon. Einen aktiven Flugmodus erkennst Du auf dem Display durch das kleine Flugzeug, das die Anzeige des Mobilfunkanbieters ersetzt.

Hat eine App die entsprechenden Mitteilungen?

Helfen die genannten Lösungen nicht, kannst Du noch überprüfen, ob Du in den Einstellungen von iOS vielleicht WhatsApp oder der Telefon-App das Senden von Mitteilungen untersagt hast. Steuere dazu "Einstellungen > Mitteilungen" an und checke, ob beispielsweise bei Telefon Mitteilungen, Töne und ähnliches eingeschaltet sind.

Wenn auch das nichts nutzt, liegt vermutlich ein Hardware-Defekt vor, den Du beim Händler oder im Apple Store klären lassen musst.

Zusammenfassung

  1. Stummschalter überprüfen und Lautstärke mit Lauter-Button erhöhen
  2. Checken, ob nicht versehentlich der Nicht-Stören-Modus aktiviert wurde
  3. Überprüfen, ob nicht versehentlich der Flugmodus aktiviert wurde
  4. Sicherstellen, dass Apps wie Telefon oder WhatsApp auch die Berechtigung zum Senden von Mitteilungen und Tönen haben
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben