Ratgeber

Drucker installieren unter Windows 10: So geht's

Im Idealfall installiert Windows 10 die Drucker-Treiber automatisch.
Im Idealfall installiert Windows 10 die Drucker-Treiber automatisch. (©Canon )

Ob privat oder im Büro: Irgendwann muss jeder einmal einen Drucker installieren. Unter Windows 10 ist das ziemlich einfach. Unsere kurze Anleitung zeigt, wie die Installation ganz schnell gelingt.

Windows 10: Drucker installieren

Einen Drucker zu installieren, ist nicht gerade übermäßig aufregend. Das wissen auch die Hersteller und machen uns das Einrichten eines neuen Gerätes meistens so bequem wie möglich. Im Idealfall erfolgt die Installation eines Druckers unter Windows 10 nämlich vollkommen automatisch.

Dafür muss das Gerät lediglich per USB-Kabel an den Rechner angeschlossen werden. Bei den meisten Markenmodellen übernimmt das Betriebssystem ganz selbstständig das Konfigurieren der benötigten Treiber. Doch jeder Computernutzer weiß: Fehler können immer wieder mal auftreten. Soll oder muss das Gerät also doch einmal manuell installiert werden, geht das mit einigen wenigen Schritten.

WLAN-Drucker installieren
Möchtest Du einen WLAN-Drucker einrichten, helfen Dir diese Tipps weiter.

Windows 10: Drucker wird nicht erkannt

Sollte Windows 10 Deinen Drucker nicht erkennen, kann das viele Ursachen haben. Stelle zunächst sicher, dass das Gerät korrekt mit dem Strom verbunden und eingeschaltet ist – ein erneutes Aus- und Einschalten schafft ebenso oftmals Abhilfe. Sollte der Drucker immer noch nicht erkannt werden, nutze einen anderen USB-Anschluss und verwende ein anderes USB-Kabel. Alternativ hilft auch eine Suche im Internet nach der exakten Modellnummer weiter oder auf der Seite des Herstellers.

Alternativ: Installation über die Systemsteuerung

Alternativ lässt sich ein Drucker auch über die Systemsteuerung installieren. Diese öffnet sich über einen Rechtsklick auf das linke untere Windows-Logo. Wähle dann: "Einstellungen > Geräte > Drucker und Scanner > Drucker oder Scanner hinzufügen". Warte dann, bis Windows 10 den Drucker gefunden hat.

Für eine richtige manuelle Installation solltest Du jetzt jedoch die Option "Der gesuchte Drucker ist nicht aufgeführt" auswählen und die Treiber manuell installieren. Lade diese zuvor über die Herstellerseite herunter oder lege das entsprechende Installationsmedium ein. Hier hast Du jetzt die Möglichkeit, den Drucker über eine IP oder Anschlusspunkt zu installieren. Folge anschließend den Bildschirmhinweisen bis zum Punkt "Druckertreiber installieren". Suche jetzt den passenden Druckertreiber raus und fahre mit der Einrichtung fort. Die Installation der Treiber kann einen kurzen Moment dauern. Anschließend kannst Du noch einen Namen vergeben oder auch testweise eine Seite drucken.

Zusammenfassung

  1. Windows 10: Drucker einrichten – Drucker per USB-Kabel mit dem Computer verbinden
  2. Die Erkennung erfolgt in der Regel automatisch, genau wie die Installation des Druckers
  3. Falls Drucker nicht erkannt wird: Stromverbindung prüfen, Drucker aus- und einschalten, anderen USB-Anschluss probieren
  4. Manuelle Installation des Druckers möglich über Windows-Taste: "Einstellungen > Geräte > Drucker und Scanner > Drucker oder Scanner hinzufügen"
  5. Installiere den Drucker über die IP oder den Anschlusspunkt und lege Dein Installationsmedium ein
    Artikel-Themen
    close
    Bitte Suchbegriff eingeben