Ratgeber

Facebook auf dem iPhone: Alle aktiven Sitzungen beenden

Mit wenigen Handgriffen kannst Du alle Facebook-Sitzungen beenden.
Mit wenigen Handgriffen kannst Du alle Facebook-Sitzungen beenden. (©picture alliance / maxppp 2017)

Wer Facebook nicht nur auf dem eigenen iPhone nutzt, sondern mitunter auch auf anderen Geräten, eröffnet zahlreiche aktive Sitzungen. Wer sich nicht ordnungsgemäß ausloggt, riskiert damit eine unberechtigte Nutzung durch Dritte. In den Einstellungen von Facebook kannst Du aber alle aktiven Sessions auf einmal beenden – und so funktioniert's.

Wird Facebook nur auf dem eigenen iPhone verwendet, bereitet einem eine aktive Sitzung keinerlei Probleme. Loggst Du Dich aber ab und an auf öffentlichen Computern oder anderen Geräten mit Deinen Daten in das soziale Netzwerk ein, werden automatisch neue Sitzungen eröffnet. Das stellt insofern kein Problem dar, wenn Du Dich ordnungsgemäß wie empfohlen nach der Nutzung wieder von Deinem Facebook-Zugang abmeldest. Doch nicht immer denkt man direkt daran. Dadurch besteht jedoch die Gefahr, dass ein User beispielsweise auf einem öffentlichen Computer Deinen Facebook-Account missbräuchlich nutzen kann. Doch mit wenigen Handgriffen kannst Du auf Deinem iPhone alle aktiven Sitzungen beenden.

Alle aktiven Facebook-Sitzungen beenden: So geht's

  1. Starte die Facebook-App oder besuche die Webseite des sozialen Netzwerks
  2. Falls Du noch nicht angemeldet bist, logge Dich zunächst mit Deinen Daten ein
  3. Über das Hamburger-Menü rufst Du "Einstellungen > Kontoeinstellungen" auf
  4. Wähle den Punkt "Sicherheit", dann "Von wo aus du dich anmeldest"
  5. Hier siehst Du Deine aktiven Sitzungen mit Uhrzeit des letzten Zugriffs, Ort und Geräteart
  6. Mit einem Tap auf das "x" beendest Du die jeweils gewählte Session
  7. Du kannst einzelne Sitzungen beenden oder auch alle nacheinander
  8. Anschließend ist auf den jeweiligen Geräten eine erneute Anmeldung erforderlich
Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben