Ratgeber

Facebook Messenger: So kannst Du den "Day"-Status einrichten

Der neue Day-Status im Facebook Messenger funktioniert so ähnlich wie bei Snapchat.
Der neue Day-Status im Facebook Messenger funktioniert so ähnlich wie bei Snapchat. (©Facebook 2017)

Ähnlich wie bei Snapchat, Instagram oder WhatsApp kannst Du jetzt auch im Facebook Messenger einen neuen Status einrichten, der nach 24 Stunden automatisch wieder verschwindet. Wir erklären, wie Du den neuen "Day"-Status einrichten kannst.

Der Facebook Messenger bekommt mit einem Update für die iOS- und Android-Version ein neues Feature namens "Day", der Dich eine Status-Seite mit Bildern, Videos und anderen Gimmicks einrichten lässt, die nach 24 Stunden automatisch wieder verschwindet. Und so wird Messenger Day eingerichtet ...

So funktioniert Messenger Day

  1. Um die neue Messenger Day-Funktion nutzen zu können, musst Du natürlich erst einmal sicherstellen, dass Du die neueste Version der Facebook Messenger-App für iOS oder Android verwendest.
  2. Öffne den Facebook Messenger und tippe auf das Kamera-Icon. Das Symbol sollte mit einer kleinen Sonne versehen sein, wenn der Day-Status bereits zur Verfügung steht. Dadurch startet die Kamera sofort im Vollbildmodus.
  3. Alternativ kannst Du auch den Weg über die Inbox wählen. Dort sollte das Feld "Zu deinem Day hinzufügen" auftauchen.
  4. Nimm mit der Kamera ein Selfie, ein normales Foto oder ein Video auf.
  5. Das Foto kann natürlich noch um Effekte erweitert werden. Tippe dafür auf das Smiley-Icon oben rechts und füge auf Wunsch Emojis hinzu.
  6. Texte kannst Du mit einem Tipp auf "Aa" Deinem Foto hinzufügen.
  7. Wer will, kann auf seinem Foto auch herummalen. Dazu musst Du auf das Icon mit der geschwungenen Linie tippen.
  8. Wenn Du mit Deinem Werk zufrieden bist, tippst Du auf den Pfeil unten rechts. Du kannst das Foto oder Video dann direkt Deinem Day-Status hinzufügen, in der Fotomediathek des Smartphones speichern und/oder an eine bestimmte Person oder Gruppe senden.
  9. Das Foto oder Video ist im Day-Status für 24 Stunden sichtbar.

Du kannst außerdem direkt aus einem Chat mit einem Freund oder einer Gruppe Dinge Deinem Day-Status hinzufügen. Nachdem Du ein Foto oder Video verschickt hast, erscheint die Option "Deinem Day hinzufügen". Tippe einfach auf diesen Text, und nach einer Bestätigung landet es in Deinem 24-Stunden-Status. Wenn Du gerade mit jemandem schreibst, wirst Du auch sofort sehen können, wenn er seinen Day-Status aktualisiert.

Natürlich bleibt es Dir überlassen, ob Du den Day-Status mit allen Deinen Freunden im Facebook Messenger oder nur mit einer ausgewählten Personengruppe teilen willst. Verändern lassen sich die Privatsphäre-Einstellungen mit einem Tipp auf das "Mehr"-Icon und der Auswahl "Alle bis auf" beziehungsweise "Benutzerdefiniert". Wenn Du etwas in Deinem Day-Status teilst, später aber wieder löschen möchtest, tippe einfach nur auf das Bild oben in Deiner Inbox, dann auf die drei Punkte unten rechts und wähle "Löschen" aus.

Der Day-Status kann mit Schrift und Effekten verschönert werden. fullscreen
Der Day-Status kann mit Schrift und Effekten verschönert werden. (©Facebook 2017)
Fotos können auch direkt aus Chats in den Day-Status verschoben werden. fullscreen
Fotos können auch direkt aus Chats in den Day-Status verschoben werden. (©Facebook 2017)
Du kannst die Sichtbarkeitseinstellungen verändern und das Foto natürlich auch wieder löschen. fullscreen
Du kannst die Sichtbarkeitseinstellungen verändern und das Foto natürlich auch wieder löschen. (©Facebook 2017)

Zusammenfassung

  1. Der Facebook Messenger hat jetzt einen ähnlichen Status-Bildschirm wie Snapchat, Instagram oder WhatsApp
  2. Facebook nennt die neue Funktion Messenger Day
  3. Fotos und Videos, die dort gepostet werden, verschwinden nach 24 Stunden automatisch wieder
  4. Gestartet wird Messenger Day aus der Kamera oder aus der Inbox
  5. Fotos und Videos können mit Emojis, Effekten, Schrift oder Malereien verschönert werden
  6. Fotos und Videos können auch direkt aus einem Chat dem Day-Status hinzugefügt werden
  7. Du kannst die Privatsphäre-Einstellungen anpassen und den Day-Status nur mit bestimmten Personen teilen

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben