Ratgeber

Fritzbox-Passwort ändern: So gehst Du vor

Das Fritzbox-Passwort kann leicht und bequem geändert werden.
Das Fritzbox-Passwort kann leicht und bequem geändert werden. (©AVM 2018)

Kennwörter sollten von Zeit zu Zeit geändert werden – das gilt auch und insbesondere für WLAN-Router und -Netzwerke. Wie Du Dein Fritzbox-Passwort ändern kannst, erfährst Du in der folgenden Anleitung.

Der WLAN-Router ist in jedem Haushalt ein besonders sensibles Gerät – schließlich läuft hier nahezu die gesamte Kommunikation zusammen. Ein wichtiger Schutz ist aus diesem Grund unerlässlich, von Zeit zu Zeit sollte das Passwort ohnehin geändert werden. Dazu musst Du Dich zunächst in der Weboberfläche Deiner Fritzbox anmelden. Die grafische Benutzeroberfläche erreichst Du durch Eingabe im Webbrowser entweder über die Adresse http://fritz.box oder auch http://192.168.178.1. Melde Dich jetzt mit Deinen Login-Daten an.

Fritzbox-Passwort ändern

Wähle jetzt "System > FRITZ!Box-Benutzer > Anmeldung im Heimnetz". Hier kannst Du unter "Anmeldung mit dem FRITZ!Box-Kennwort" ein neues Passwort für den Zugriff auf Deinen WLAN-Router vergeben. Das Kennwort muss aus mindestens zwölf Zeichen bestehen sowie Klein- und Großbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen enthalten. Bist Du mit Deiner Eingabe fertig, kannst Du das neue Fritzbox-Passwort speichern, in dem Du auch "Übernehmen" klickst.

Tipps für sicheres Passwort
Auf der Suche nach einem sehr sicheren Passwort? Unsere Tipps helfen dabei.

WLAN-Passwort bei Fritzboxen ändern

Um hingegen das Fritzbox-WLAN-Passwort ändern zu können, musst Du in ein anderes Menü navigieren: "WLAN > Sicherheit > Verschlüsselung". Hier solltest Du auf jeden Fall die vergleichsweise sichere WPA-Verschlüsselung wählen. Aktiviere dazu die Option "WPA-Verschlüsselung" und wähle "WPA2 (CCMP). Im Eintrag "WLAN-Netzwerschlüssel" trägst Du jetzt ein Passwort ein, das eine Länge zwischen 8 und 63 Zeichen haben darf. Um das neue WLAN-Passwort zu speichern, klickst Du abschließend auf "Übernehmen".

Zusammenfassung

  1. Fritzbox-Oberfläche unter http://fritz.box oder auch http://192.168.178.1 aufrufen
  2. "System > FRITZ!Box-Benutzer > Anmeldung im Heimnetz" und neues Passwort vergeben
  3. Für ein neues WLAN-Passwort: "WLAN > Sicherheit > Verschlüsselung"
  4. Wähle die gewünschte Verschlüsselung und vergib ein Kennwort zwischen 8 und 63 Zeichen
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben