Ratgeber

Galaxy S8: Bixby-Button neu belegen - So geht's

Das Neubelegen des Bixby-Buttons ist vorerst nicht mehr möglich.
Das Neubelegen des Bixby-Buttons ist vorerst nicht mehr möglich. (©YouTube/Marques Brownlee 2017)

Keine Lust auf den Sprachassistenten des Galaxy S8? Zum Glück kannst Du den Bixby-Button neu belegen – und so etwa die Kamera oder andere Programme per dedizierter Taste starten. Was Du dafür tun musst und was Du benötigst, klären wir im folgenden Ratgeber.

Update 24.04.2017: Dank eines App-Updates von bxActions ist die Neubelegung des Bixby-Buttons nun wieder möglich.

Update 18.04.2017: Seit einem Software-Update vom 17. April 2017 ist es vorerst nicht länger möglich, den Bixby-Button mit einer neuen Funktion zu belegen. Samsung blockt diese Möglichkeit mit dem Update aktiv.

Das Galaxy S8 will mit seinem neuen Sprachassistenten Bixby punkten. Dafür haben die Südkoreaner ihrem Flaggschiff-Smartphone eigens einen Button spendiert, der die künstliche Intelligenz auf Knopfdruck aktiviert. Blöd nur, dass Bixby vorerst kein Deutsch spricht und auch die englische Version verschoben wurde. Darum ist der Bixby-Button zum Verkaufsstart hierzulande ohne wirklichen Nutzen. Voraussichtlich erst gegen Ende des Jahres, frühestens ab dem vierten Quartal 2017, soll Bixby auch in deutscher Sprache zur Verfügung stehen. Dennoch muss die Hardware-Taste bis dahin nicht versauern, sondern kann andere wichtige Funktionen übernehmen. Wie Du den Bixby-Button neu belegen kannst, erfährst Du jetzt.

Bixby-Button auf dem Galaxy S8 neu belegen: Das musst Du tun

Leider bietet Samsung ab Werk keine Möglichkeit, die Bixby-Taste nach eigenen Wünschen konfigurieren zu können. Hier kommt die App bxActions ins Spiel, die Du Dir kostenlos aus dem Google Play Store herunterladen kannst. Öffne die Anwendung nach dem Download und tippe auf "Let's start", dann auf "Please Activate bxActions", um der App die notwendigen Rechte zu gewähren. Jetzt musst Du dem Tool die Möglichkeit einräumen, physische Buttons auf dem Galaxy S8 ändern zu dürfen. Im Bereich "Bedienungshilfen" wählst Du etwas weiter unten den Punkt "bxActions" aus. Den Schalter legst Du auf aktiv um und bestätigst den anschließenden Sicherheitshinweis mit einem Tap auf OK.

Die App hat jetzt die nötigen Rechte, um Deinen Bixby-Button neu belegen zu können. Starte anschließend bxAction und wähle den Unterpunkt "Remap" aus, um der Taste eine andere Funktion zuzuweisen. Zur Wahl stehen hier "Single Press", "Double Press" und "Long Press". Also einfaches, zweifaches und langes Drücken des Buttons. Jeder einzelnen Handlung kannst Du jetzt eine eigene Funktion zuweisen. So kannst Du die Kamera bei einem einfachen Drücken öffnen lassen, Google Now bei einem doppelten Druck oder die Einstellungen bei einer langen Berührung.

Zusammenfassung

  1. Kostenlose App bxAction aus dem Google Play Store herunterladen
  2. Nach dem Start: "Let's start", dann "Please Activate bxActions"
  3. Im Bereich "Bedienungshilfen" den Punkt "bxActions" wählen
  4. Den Schalter umlegen und Sicherheitshinweis mit "OK" bestätigen
  5. bxActions starten und den Bereich "Remap" wählen
  6. "Single Press", "Double Press" und "Long Press" stehen zur Wahl
  7. Jeder der drei Handlungen kannst Du eine neue Funktion zuweisen
Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben