Ratgeber

Google Fotos-Shortcut zur Android Kamera-App hinzufügen

Für Google Fotos gibt es einen praktischen Shortcut.
Für Google Fotos gibt es einen praktischen Shortcut. (©picture alliance / AP Images 2016)

Wer seine Smartphone-Fotos gern in Google Fotos verwaltet, kann auf beinahe jedem Android-Phone einen Shortcut von der Kamera-App direkt zur Foto-App von Google einrichten. Wir zeigen Dir, wie das geht.

Die wohl beliebteste App zur Foto-Verwaltung auf dem Smartphone dürfte bei vielen Nutzern mittlerweile Google Fotos sein. Immerhin ist diese besonders einfach zu verwenden und hilft zusätzlich beim Sortieren, Ordnen und Teilen der Fotos. Allerdings werden die meisten Android-Smartphones immer noch mit einer Standard-Foto-App des jeweiligen Herstellers ausgeliefert. Wer also ein neues Foto knipst und es sich direkt danach auf dem Display ansehen möchte, landet zunächst einmal in der App, die der jeweilige Hersteller dafür vorgesehen hat.

Sofern Du ein Nexus- oder ein Pixel-Smartphone Dein Eigen nennst, ist das tatsächlich Google Fotos. Hast Du jedoch ein Gerät von Samsung, Huawei oder Sony, dann findest Du auf dem Gerät eine zusätzliche Foto-Anwendung. Trotzdem bietet Dir Google einen Weg an, wie Du nach dem Knipsen eines Fotos direkt aus der Kamera-App zu Google Fotos springen kannst. Einrichten lässt sich dieser Shortcut denkbar einfach.

Shortcut in Google Fotos aktivieren

Um einen Shortcut aus der Kamera-App zu Google Fotos anzulegen, musst Du zunächst Google Fotos öffnen und dort in das Hauptmenü unter "Einstellungen" wechseln. Dort befindet sich etwa auf halber Höhe die Option "Verknüpfung in der Kamera-App". Die zugehörige Beschreibung des Unterpunktes verrät Dir dabei schon sehr genau, was Du damit machen kannst: "Füge der Kamera-App eine Verknüpfung hinzu, die automatisch zu Google Fotos weiterleitet." Aktivieren lässt sich diese Verknüpfung über den zugehörigen Schieberegler.

In Google Fotos lässt sich der Shortcut unter "Einstellungen" aktivieren. fullscreen
In Google Fotos lässt sich der Shortcut unter "Einstellungen" aktivieren. (©Screenshot Google/ TURN ON 2016)
Einfach den Schieberegler für das Einfügen der Verknüpfung aktivieren. fullscreen
Einfach den Schieberegler für das Einfügen der Verknüpfung aktivieren. (©Screenshot Google/ TURN ON 2016)

Aus der Kamera-App direkt zu Google Fotos

Sobald Du die Option in Google Fotos aktiviert hast, kannst Du in die Kamera-App des Smartphones wechseln und dort ein Foto knipsen. Direkt nach dem Aufnehmen des Bildes sollte nun auf dem Display ein neuer Shortcut mit dem Google Fotos-Symbol erscheinen. Tippst Du diesen an, landest Du automatisch in Google Fotos. Wer also Wert darauf legt, seine komplette Foto-Verwaltung über die Google-App abzuwickeln, dürfte sich über diesen Shortcut freuen.

 Im Idealfall wird der neue Shortcut zu Google Fotos nach jedem Foto eingeblendet. fullscreen
Im Idealfall wird der neue Shortcut zu Google Fotos nach jedem Foto eingeblendet. (©Screensht Sony/ TURN ON 2016)

Shortcut funktioniert nicht auf allen Smartphones

Auch wenn es eigentlich so sein sollte – die Shortcut-Funktion von Google Fotos funktioniert leider nicht auf allen Android-Smartphones. Beim Test in der Redaktion hatten wir beispielsweise Probleme, diese auf einem Huawei Mate 9 zu aktivieren. Dort ploppte der Shortcut nach dem Knipsen eines Fotos zwar für den Bruchteil einer Sekunde auf, verschwand anschließend aber wieder. Auf dem Xperia Z5 Premium klappte das Ganze hingegen ohne Probleme.

Zusammenfassung

  1. Viele Smartphone-User nutzen Google Fotos, um ihre Fotos und Videos zu verwalten und zu teilen
  2. Auf Smartphones von Samsung, Huawei oder Sony ist jedoch in der Regel eine andere Anwendung als Standard-Foto-App eingerichtet
  3. Um trotzdem direkt aus der Kamera-App auf Google Fotos zugreifen zu können, lässt sich ein Shortcut einrichten
  4. Leider funktioniert der Shortcut nicht auf allen Smartphones so, wie er sollte

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben