menu

Google Home Mini zurücksetzen: So funktioniert es

Ein Google Home Mini lässt sich ganz leicht zurücksetzen.
Ein Google Home Mini lässt sich ganz leicht zurücksetzen. Bild: © TURN ON 2017

Wenn Du einen Google Home Mini zurücksetzen willst, gibt es dafür ein ganz einfaches Vorgehen, das kaum länger als 15 Sekunden dauert. Wir verraten Dir, was zu tun ist.

Es kann verschiedene Gründe geben, einen Google Home Mini zurückzusetzen: Zum Beispiel, wenn Du das Gerät neu einrichten willst, es in einem anderen Haushalt verwenden möchtest oder auch, wenn ein Problem damit auftaucht. Das Zurücksetzen funktioniert dabei immer gleich.

Google Home Mini zurücksetzen: Schritt für Schritt

Das Zurücksetzen des Google Home Mini klappt weder per Sprachbefehl noch über die App am Smartphone. Stattdessen musst Du Dir das Gerät selbst näher anschauen.

  1. Suche auf der Unterseite des Google Home Mini nach einem kleinen Button, der sich unterhalb des USB-Anschlusses befindet.
  2. Drücke diesen Button und halte ihn für mindestens 15 Sekunden gedrückt.
  3. Dabei sollte Dich der Google Assistant darauf hinweisen, dass der Reset durchgeführt wird.
  4. Lass den Button wieder los, sobald ein kurzer Klingelton ertönt.
Google-Home-Mini-04 fullscreen
Der winzige Reset-Button befindet sich unter dem USB-Anschluss auf der Unterseite. Bild: © TURN ON 2017

Nach dieser kurzen Prozedur bootet der Lautsprecher neu und wird dabei in den Werkszustand zurückgesetzt. Er kann nun von Neuem über die Home-App auf dem Smartphone gekoppelt werden.

Google Home zurücksetzen: So klappt's beim großen Bruder

Falls Du keinen Google Home Mini, sondern den größeren Google Home zuhause hast, klappt das Zurücksetzen fast genauso wie beim kleinen Modell.

  1. Suche auf der Rückseite des Google Home nach dem Knopf mit dem durchgestrichenen Mikrofon.
  2. Drücke den Knopf und halte ihn für mindestens 15 Sekunden gedrückt.
  3. Der Google Assistant sollte dabei darauf hinweisen, dass Du dabei bist, das Gerät zurückzusetzen.
  4. Sobald ein kurzer Klingelton ertöt, ist der Vorgang abgeschlossen und Du kannst die Taste wieder loslassen.
Google-Home-12 fullscreen
Beim "großen" Google Home befindet sich der Button auf der Rückseite. Bild: © TURN ON 2017

Nachdem der Vorgang beendet ist, startet der Google Home neu und kann erneut über die Home-App auf dem Smartphone eingerichtet werden.

Google Nest Mini zurücksetzen: So geht's beim Nachfolger

Beim Google Nest Mini, dem Nachfolger des Home Mini, hat der Hersteller den Vorgang zum Zurücksetzen etwas angepasst.

  1. Schalte das Mikrofon über den Schalter an der Seite auf "stumm".
  2. Warte, bis die vier Lichter an der Oberseite des Nest Mini leuchten.
  3. Drücke mit dem Finger mittig auf den Lichtsensor und halte diesen für mindestens 15 Sekunden gedrückt.
  4. Der Google Assistant weist nach wenigen Sekunden darauf hin, dass Du dabei bist, den Nest Mini zurückzusetzen.
  5. Warte, bis ein kurzer Klingelton ertönt, und lasse den Lichtsensor dann wieder los
google-nest-mini fullscreen
Beim Nest Mini musst Du den Finger mittig auf den Lichtsensor oben legen. Bild: © Google 2019

Google Nest Mini Jetzt kaufen bei

Zusammenfassung

Das Zurücksetzen des Google Home Mini klappt am Gerät selbst, indem ein Button am Gerät für mindestens 15 Sekunden gedrückt wird. Ein Signalton teilt Dir mit, wann der Reset abgeschlossen ist.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Google Home Mini

close
Bitte Suchbegriff eingeben